Hitler. Ein Film aus Deutschland. 1. Teil: Der Graal

Hitler. Ein Film aus Deutschland. 1. Teil: Der Graal

BR Deutschland 1977, Spielfilm

Comments

Have you seen this film? Then share your thoughts with us!

Credits

Director:Hans Jürgen Syberberg
Screenplay:Hans Jürgen Syberberg
Director of photography:Dietrich Lohmann
Editing:Jutta Brandstaedter
Music:Archivaufnahmen
  
Cast: 
Rainer von ArtenfelsJahrmarkt-Ausrufer, Hitler-Puppenspieler, Junger Goebbels, Schüler des Kosmologen, SS-Mann
Harry BaerJunger Ellerkamp
Johannes BuzalskiHitler als Anstreicher, Eva Braun-Puppenspieler, Mann der Gesellschaft 1923
Alfred EdelStimmen der Leute, Mann der Geschichte 1923
André HellerAndré Heller
Peter KernMörder aus "M", Göring-Puppenspieler, Alter Ellerkamp, SS-Mann, Fremdenverkehrsdirektor
Hellmut LangeHitlers Kammerdiener, Goebbels-Puppenspieler, SS-Mann
Peter MolandAstrologe, Speer-Puppenspieler, SS-Mann
Heinz SchubertZirkusdirektor, Himmler, Himmler-Puppenspieler, Hitler
Martin SperrHimmlers Masseur, Fitzliputzli, Bürgermeister
Amelie SyberbergDas kleine Mädchen
Peter Lühr
  
Production company:TMS Film GmbH (München)
Producer:Hans Jürgen Syberberg, Bernd Eichinger (Solaris + TMS)

All Credits

Director:Hans Jürgen Syberberg
Assistant director:Gerhard von Halem
Screenplay:Hans Jürgen Syberberg
Director of photography:Dietrich Lohmann
Assistant camera:Werner Lühring
Optical effects camera:Theodor Nischwitz
Set design:Hans Gailling
Prop master:Theodor Nischwitz
Make-up artist:Gerlinde Kunz
Costume design:Barbara Gailling
Editing:Jutta Brandstaedter
Sound:Haymo Henry Heyder
Special effects:Theodor Nischwitz
Music:Archivaufnahmen
  
Cast: 
Rainer von ArtenfelsJahrmarkt-Ausrufer, Hitler-Puppenspieler, Junger Goebbels, Schüler des Kosmologen, SS-Mann
Harry BaerJunger Ellerkamp
Johannes BuzalskiHitler als Anstreicher, Eva Braun-Puppenspieler, Mann der Gesellschaft 1923
Alfred EdelStimmen der Leute, Mann der Geschichte 1923
André HellerAndré Heller
Peter KernMörder aus "M", Göring-Puppenspieler, Alter Ellerkamp, SS-Mann, Fremdenverkehrsdirektor
Hellmut LangeHitlers Kammerdiener, Goebbels-Puppenspieler, SS-Mann
Peter MolandAstrologe, Speer-Puppenspieler, SS-Mann
Heinz SchubertZirkusdirektor, Himmler, Himmler-Puppenspieler, Hitler
Martin SperrHimmlers Masseur, Fitzliputzli, Bürgermeister
Amelie SyberbergDas kleine Mädchen
Peter Lühr
  
Production company:TMS Film GmbH (München)
in association with:Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln), Institut National de l'Audiovisuel (INA) (Paris), British Broadcasting Corporation (BBC) (London)
manufactured by:Solaris Film- und Fernsehproduktion Bernd Eichinger oHG (München)
Producer:Hans Jürgen Syberberg, Bernd Eichinger (Solaris + TMS)
Line producer:Bernd Eichinger
Unit production manager:Harry Nap
Location manager:Ike Werk
Shoot:25.02.1977-04.1977: Bavaria Ateliers [20 Drehtage]
Length:7800 m, 429 min
Format:35mm, 1:1,33
Picture/Sound:Eastmancolor, Ton
Screening:Uraufführung (GB): 21.11.1977, London, IFF;
Erstaufführung (DE): 01.07.1978, Aschaffenburg, Aschaffenburger Gespräche;
Kinostart: 11.1978

Titles

Originaltitel (DE) Hitler. Ein Film aus Deutschland. 1. Teil: Der Graal

Versions

Original

Length:7800 m, 429 min
Format:35mm, 1:1,33
Picture/Sound:Eastmancolor, Ton
Screening:Uraufführung (GB): 21.11.1977, London, IFF;
Erstaufführung (DE): 01.07.1978, Aschaffenburg, Aschaffenburger Gespräche;
Kinostart: 11.1978
 

Prüffassung

Length:2615 m, 96 min
 

Awards

Deutscher Filmpreis 1978
Filmband in Gold, darstellerische Leistungen
 
British Film Institute 1977
BFI-Award
 
FBW 1977
Prädikat: besonders wertvoll
 
BFI-Award 1977
 

Overview

Literature

KOBV-Suche