Rote Fahnen sieht man besser. Eine Betriebsstillegung aus der Sicht der Entlassenen

Rote Fahnen sieht man besser. Eine Betriebsstillegung aus der Sicht der Entlassenen

BR Deutschland 1970/1971, Dokumentarfilm

Comments

Have you seen this film? Then share your thoughts with us!

Credits

All Credits

Director:Theo Gallehr, Rolf Schübel
Screenplay:Theo Gallehr (Konzept), Rolf Schübel (Konzept)
Director of photography:Karsten H. Müller
Editing:Christel Suckow
Music:Dieter Süverkrüp
Production company:Cinecollectif (Hamburg)
Commissioned by:Radio Bremen (RB) (Bremen), Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln)
Producer:Theo Gallehr, Rolf Schübel
Producer (TV):Martin Wiebel
Original distributor:Basis-Film Verleih GmbH (Berlin)
Length:650 m, 60 min
Format:16mm, 1:1,37
Picture/Sound:s/w, Ton
Screening:TV-Erstsendung (DE): 13.09.1971, West 3;
Aufführung (DE): 04.1972, Oberhausen, Westdeutsche Kurzfilmtage

Titles

Originaltitel (DE) Rote Fahnen sieht man besser. Eine Betriebsstillegung aus der Sicht der Entlassenen

Versions

Original

Length:650 m, 60 min
Format:16mm, 1:1,37
Picture/Sound:s/w, Ton
Screening:TV-Erstsendung (DE): 13.09.1971, West 3;
Aufführung (DE): 04.1972, Oberhausen, Westdeutsche Kurzfilmtage