Wir wollten die Republik verändern - Der Liberale Gerhart Baum

Wir wollten die Republik verändern - Der Liberale Gerhart Baum

Deutschland 2012, TV-Dokumentarfilm

Inhalt

Bettina Ehrhardt begleitet in ihrem Dokumentarfilm den FDP-Politiker und Anwalt Gerhart Baum. Sie dokumentiert seine Auftritte in seiner Heimatstadt Dresden und vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe und reist mit ihm an die Orte seiner Vergangenheit. Anhand von seltenem Archivmaterial und Zeitzeugenberichten zeichnet der Film nicht nur ein Porträt Gerhart Baums, sondern zugleich ein Bild vom Nachkriegsdeutschland und seinen bis in die Gegenwart reichenden Nachwirkungen.

Comments

Have you seen this film? Then share your thoughts with us!

Credits

All Credits

Director:Bettina Ehrhardt
Screenplay:Bettina Ehrhardt (Konzept)
Director of photography:Hans Albrecht Lusznat, Martin Schomers, Werner Schmidtke
Editing:Martin Schomers, Gisela Castronari
Sound:Silvio Reichenbach
Music:Andreas Weidinger
Production company:bce films & more (München)
in co-production with:Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln)
in association with:Arte Deutschland TV GmbH (Baden-Baden)
Producer (TV):Adrian Lehnigk
Funding:Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf)
Length:45 min
Format:16:9
Picture/Sound:Farbe, Dolby
Screening:TV-Erstsendung (DE): 26.10.2012, WDR;
Kinostart (DE): 24.06.2013, Essen, Filmstudio Glückauf

Titles

Originaltitel (DE) Wir wollten die Republik verändern - Der Liberale Gerhart Baum
Arbeitstitel (DE) Freiheit ist... Gerhart Baum Portrait eines Liberalen

Versions

Original

Length:45 min
Format:16:9
Picture/Sound:Farbe, Dolby
Screening:TV-Erstsendung (DE): 26.10.2012, WDR;
Kinostart (DE): 24.06.2013, Essen, Filmstudio Glückauf
 

Overview

Literature

KOBV-Suche