Der will nur spielen!

Der will nur spielen!

Deutschland 2007/2008, TV-Spielfilm

Inhalt

H. P. Volxmann ist unzufrieden mit den gesellschaftlichen Zuständen in seiner Heimatstadt Lichtenberg. Weil er glaubt, der einzige zu sein, der etwas ändern kann, beschließt er, Diktator zu werden. Er schart eine Gruppe Jugendlicher um sich und inszeniert mit ihnen ein Theaterstück mit dem Ziel, die Bürgermeisterin bei der Generalprobe zu stürzen.

Quelle: Filmfestival Max Ophüls Preis 2008

Comments

Have you seen this film? Then share your thoughts with us!

Credits

All Credits

Director:Axel Ranisch
Screenplay:Axel Ranisch, Charly Hübner, Ricardo Zamora
Director of photography:Ricardo Zamora
Set design:Ricardo Zamora, Sina Welle
Costume design:Almut Stier
Editing:Guernica Zimgabel, Milenka Nawka
Sound:Marian Mentrup, Johannes Varga
Music:Camille Saint-Saëns, Richard Wagner, Lili Boulanger, Georges Bizet
  
Cast: 
Charly Hübner
Tom Lass
Daniel Fripan
Heiko Pinkowski
Claudia Jacob
Axel Ranisch
  
Production company:Hochschule für Film und Fernsehen »Konrad Wolf« (Potsdam-Babelsberg)
Commissioned by:Arte Deutschland TV GmbH (Baden-Baden)
Length:41 min
Format:DigiBeta, 16:9
Picture/Sound:Farbe, Stereo
Screening:Uraufführung (DE): 17.01.2008, Saarbrücken, Max-Ophüls-Preis

Titles

Originaltitel (DE) Der will nur spielen!
Arbeitstitel (DE) Die neue Kraft von Lichtenberg

Versions

Original

Length:41 min
Format:DigiBeta, 16:9
Picture/Sound:Farbe, Stereo
Screening:Uraufführung (DE): 17.01.2008, Saarbrücken, Max-Ophüls-Preis
 

Overview

Verfügbarkeit

More at filmportal

Literature

KOBV-Suche