Whatever Happens

Whatever Happens

Deutschland 2016/2017, Spielfilm

Inhalt

Sieben Jahre sind vergangen, seit Julian und Hannah sich während ihrer Wohnungssuche kennen lernten. Sie gründeten damals kurzerhand eine WG und wurden bald auch ein Liebespaar. Nun aber ist die Beziehung am Ende: Die Lebensentwürfe und die persönlichen Vorstellungen der ehrgeizigen Juristin und des lässigen Fotografen sind einfach zu unterschiedlich. Die einvernehmliche Trennung ist beschlossene Sache, aber bevor beide eigene Wege gehen können, müssen sie erst einmal die gemeinsame Wohnung auflösen. Allerdings spielt das Schicksal ihnen einen Streich – und so finden Hannah und Julian sich nach wochenlanger Funkstille am Silvesterabend in ihrer ehemaligen Wohnung wieder, um gemeinsam die letzten Renovierungen abzuschließen. Natürlich verläuft der Abend anders als geplant...

Comments

Have you seen this film? Then share your thoughts with us!

Credits

All Credits

Director:Niels Laupert
Screenplay:Niels Laupert
Director of photography:Markus Nestroy
Production design:Andreas Widmann
Make-up artist:Nadine Scherer
Costume design:Mo Vorwerck
Editing:Ueli Christen, Bernd Schlegel, Felix Schmerbeck
Sound:Thorsten Bolzé
Music:Michael Kamm, Tim Althoff, Maximilian Stephan
  
Cast: 
Fahri YardimJulian
Sylvia HoeksHannah
David ZimmerschiedGeorg
Amelie KieferNora
Bastian HagenFlo
Victoria MayerTina
Torben LiebrechtMax
Alexander BeyerFred
Eckhard PreußVermieter
Helena PrisonPauline
Paulina HobratschkCharlotte
  
Production company:viaFilm Böllhoff & Frauenknecht (München), Jumpseat Filmproduktion (Berlin)
in co-production with:ARRI Media GmbH (Halle)
in association with:Telepool Europäisches Fernsehprogrammkontor GmbH (München)
Producer:Dr. Benjamin Grosch, Niels Laupert, Benedikt Böllhoff, Max Frauenknecht
Producer (TV):Jonathan Saubach (Telepool)
Unit production manager:Bülent Nacaksiz
Shoot:01.2016-03.2016: Frankfurt am Main, München
Original distributor:Universum Film GmbH (München)
Funding:Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin) (Drehbuchförderung), FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), HessenFilm und Medien (Frankfurt am Main), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin)
Length:101 min
Format:DCP, 1:2,39 (CinemaScope)
Picture/Sound:Farbe, Dolby
Rating:FSK-Prüfung (DE): 01.06.2017, 168474, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Screening:Uraufführung (DE): 25.06.2017, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 30.11.2017

Titles

Originaltitel (DE) Whatever Happens

Versions

Original

Length:101 min
Format:DCP, 1:2,39 (CinemaScope)
Picture/Sound:Farbe, Dolby
Rating:FSK-Prüfung (DE): 01.06.2017, 168474, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Screening:Uraufführung (DE): 25.06.2017, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 30.11.2017