Maria Wischnewski

Maria Wischnewski

Regie, Drehbuch, Produzent, Produktionsleitung, Aufnahmeleitung

Biography

Maria Wischnewski absolvierte ein Studium der Kulturwissenschaften in Deutschland, Russland und Polen. Seit 2007 ist sie Produzentin, Producerin und Autorin für Dokumentarfilm und realisierte seitdem mehr als zwanzig Filme, die sich mit gesellschaftlich wichtigen und zeitgeschichtlichen Themen auseinandersetzen, immer wieder für hohe Aufmerksamkeit sorgten und Preise gewannen, beispielsweise die Kinofilme "Vaterlandsverräter" (2011), "Anderson" (2014) und "Fassbinder" (2015) in der Regie von Annekatrin Hendel. Für die TV-Produktion "Mein Leben – Die Fotografin Sibylle Bergemann" gewann sie als Drehbuchautorin gemeinsam mit Sabine Michel (Regie) 2012 den Grimme-Preis.

Im Jahr 2016 gründete Maria Wischnewski die Produktionsfirma Koberstein Film.

Filmography

2015 Das Geheimnis der Digedags
Director, Screenplay, Producer
 
2014/2015 Fassbinder
Producer
 
2012/2013 Zonenmädchen
Producer
 
2012/2013 Am Anfang
Producer
 
2012-2014 Anderson
Producer
 
2011 Polly On The Rocks
Producer
 
2011 FLAKE - Mein Leben
Producer
 
2011 Mein Leben - Der Gentlemanboxer Henry Maske
Producer
 
2011 Take a Picture - Die Fotografin Sibylle Bergemann
Screenplay
 
2010/2011 Vaterlandsverräter
Producer
 
2010-2016 Die Stadt als Beute
Script editor
 
2009/2010 Herbstgold
Producer
 
2009-2011 Empire Me - Der Staat bin ich!
Production coordinator
 
2009-2010 Die Näherinnen
Producer
 
2009 Blixa Bargeld – Das letzte Biest am Himmel
Unit production manager
 
2009 Angriff auf die Sinne – Wie wir Verbraucher verführt werden
Producer
 
2009 Vergangene Zukunft
Producer
 
2008/2009 Tabakmädchen
Producer
 
2008/2009 Mein Leben - Corinna Harfouch
Screenplay, Producer
 
2008 Hotel Sahara
Producer
 
2008 Mädchengeschichten - Bom Dia, Jana
Producer
 
2007/2008 Chinas Kunst-Avantgarde – Die Zukunft ist jetzt!
Producer
 

Overview

Literature

KOBV-Suche