1001 Gramm

1001 Gramm

Deutschland / Frankreich / Norwegen 2013/2014, Spielfilm

Inhalt

Die Enddreißigerin Marie arbeitet beim norwegischen Eichamt. Als Kontrolleurin reist sie durchs Land und überprüft Zapfsäulen, Waagen und andere Messgeräte. Auch ihr Privatleben versucht sie in genau geordneten Bahnen zu halten. Eines Tages aber wird Marie nach Paris geschickt, um an einer Konferenz teilzunehmen und das norwegische Referenzkilo neu kalibrieren zu lassen. In der Stadt der Liebe begegnet sie überraschend einem Mann, der das Gefühlsleben der sonst gewissenhaften und strengen Frau gehörig durcheinander bringt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Bent Hamer
Drehbuch:Bent Hamer
Kamera:John Christian Rosenlund
Standfotos:Martin Menke
Kamera-Bühne:Malte Kneib
Szenenbild:Astrid Astrup, Tim Pannen, Alain Guffroy
Außenrequisite:Michael Kalden
Innenrequisite:Thomas Frankenberg
Maske:Eva Rygh
Kostüme:Anne Pedersen, Olivier Ligen
Schnitt:Anders Refn
Ton:Andreas Hildebrandt
Ton-Assistenz:Sven Sydow
Mischung:Petter Fladeby
Musik:John Erik Kaada
  
Darsteller: 
Ane Dahl TorpMarie
Laurent StockerPi
Stein WingeErnst
Hildegun RiiseWenche
Per Christian EllefsenMoberg
Didier FlamandGérard
Dinara DroukarovaZollbeamtin
Daniel DrewesZollbeamter
Peter HudsonDr. Reinhard Winkler
Christian EricksonDr. Andrew Johns
Torsten KnippertzYngve
  
Produktionsfirma:BulBul Film S.A. (Sandefjord)
in Co-Produktion mit:Pandora Filmproduktion GmbH (Köln), Slot Machine S.a.r.l. (Paris), Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
in Zusammenarbeit mit:Arte Deutschland TV GmbH (Baden-Baden)
Produzent:Bent Hamer
Co-Produzent:Christoph Friedel, Claudia Steffen, Marianne Slot
Herstellungsleitung:Catho Bach Christensen
Produktionsleitung:Katja Christochowitz
Aufnahmeleitung:Sara Kratzin, David Scharr (Motiv), Kai Hülsmann (Set)
Produktions-Assistenz:Daniela Gipperich
Dreharbeiten:06.05.2013-08.07.2013: Oslo, Köln, Paris
Erstverleih:Pandora Film GmbH & Co. Verleih KG (Aschaffenburg)
Filmförderung:Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), Nordisk Film & TV Fund (Oslo), Centre National de la Cinématographie (C.N.C.) (Paris), Norsk Filminstitutet (Oslo), Institut français (Berlin), Ministère des Affaires Etrangères (Paris), Les Films du Losange (Paris)
Länge:91 min
Format:HD, 1.2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 27.10.2014, 147880, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 18.12.2014

Titel

Originaltitel (DE) 1001 Gramm
Weiterer Titel 1001 Grams

Fassungen

Original

Länge:91 min
Format:HD, 1.2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 27.10.2014, 147880, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 18.12.2014
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (7)

Besucherzahlen

16.129 (Stand: Januar 2015)
Quelle: FFA

Literatur

KOBV-Suche