12 Winter

12 Winter

Deutschland 2008/2009, TV-Spielfilm

Inhalt

Zwölf Winter lang überfallen die Bankräuber Mike Roth und Klaus Stark kleinere Banken und Sparkassen. Sie nutzen die warmen Sommermonate, um ihre Überfälle bis ins kleinste Detail zu planen und dann in der kalten Jahreszeit zuzuschlagen. Dabei fallen sie stets durch ihre präzise, schnelle und gewaltfreie Vorgehensweise auf und schaffen es immer wieder, den Gesetzeshütern zu entwischen. Beide träumen von einem besseren Leben, fernab von Gefängnissen und der permanenten Flucht vor den Verfolgern. Doch dann wird die Fahndung verstärkt, und ein alter Knastkumpane hilft den Kriminalbeamten bei den Ermittlungen. Das Netz zieht sich zu, aber die beiden Bankräuber planen noch einen letzten Coup.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Sehr gute Besetzung

Sehr gute Besetzung .Besonders Axel Prahl stellt den Berufsverbrecher Klaus Stark extrem GLAUBHAFT dar.Glücklich verheiratet mit einer Frau , die immer wenn er einmal ins Gefängniss muß Zuhause auf ihn wartet als gehöre es eben zum seinem Job .Klaus Stark ,eigendlich Einzelgänger bildet mit Jürgen Vogel als " Mike Roth " ein Team das schnell alle SYMPATHIE des Zuschauers EINSPIELT. Man hofft schon das sich die POLIZEILICHEN GEGENSPLIELER auf ihrer ANFÄNGLICH FALSCHEN SPUR weiterbewegen. Allen Darstellern ein :Very good job .

Credits

Alle Credits

Regie:Thomas Stiller
Regie-Assistenz:Yan Schönefeld
Drehbuch:Holger Karsten Schmidt (Originaldrehbücher), Thomas Stiller (Bearbeitung)
Kamera:Marc Liesendahl
Kamera-Assistenz:Patrick Goetz
2. Kamera:Rolf Brüning
Ausstattung:Frank Godt (Szenenbild)
Kostüme:Barbara Fiona Schar
Schnitt:Ulrike Leipold
Ton-Design:Rainer Zuber
Ton:Erik Seifert
Mischung:Roland Platz
  
Darsteller: 
Jürgen VogelMichael "Mike" Roth
Axel PrahlKlaus Starck
Matthias KoeberlinKriminalkommissar Geugis
Wotan Wilke MöhringKriminalkommissar Prothmann
Thomas DarchingerAxel Greiff
Torsten MichaelisGlowalla
Doreen JacobiSabine
Katharina PalmMichelle Stark
Marisa BachWeegmann
Dirk S. GreisVolker Zeller
  
Produktionsfirma:20:15 Film- u. Fernsehproduktion GmbH (Köln)
in Co-Produktion mit:Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln), Arte Deutschland TV GmbH (Baden-Baden)
Produzent:Bettina Brokemper, Martin Zimmermann
Redaktion:Michael André (WDR)
Herstellungsleitung:Johannes Rexin
Produktionsleitung:Edgar Cox
Aufnahmeleitung:Martin Hartmann
Filmförderung:Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf)
Länge:87 min
Format:16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:TV-Erstsendung (DE FR): 01.05.2009, Arte

Titel

Originaltitel (DE) 12 Winter
Schreibvariante (DE) Zwölf Winter

Fassungen

Original

Länge:87 min
Format:16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:TV-Erstsendung (DE FR): 01.05.2009, Arte
 

Auszeichnungen

Jupiter Award 2010
Jupiter, Bester TV-Spielfilm
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche