2 Männer, 2 Frauen - 4 Probleme

2 Männer, 2 Frauen - 4 Probleme

Deutschland 1996/1997, Spielfilm

Inhalt

Eva fällt aus allen Wolken, als sie erfährt, dass ihr Ehemann Luis eine Affäre mit der Bankiers-Gattin Charlotte hat. Aber nicht nur das: nun ist der treulose Familienvater unter einem Vorwand mit seiner Geliebten auch noch zu einer romantischen Reise nach Venedig aufgebrochen. So leicht aber lässt Eva sich keine Hörner aufsetzen. Kurz entschlossen schnappt Eva sie sich ihre beiden Kinder, entführt Charlottes biederen Gatten und macht sich auf den Weg in die Lagunenstadt, um Luis eins auszuwischen. Keine Frage, dass es dabei zu jeder Menge turbulenter Verwicklungen kommt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Vivian Naefe
Regie-Assistenz:Daniel Vollmer, Anita Sieff
Script:Birgitta Nübel
Drehbuch:Barbara Jago, Pamela Katz, Vivian Naefe, Walter Karge
Kamera:Peter Döttling
Kameraführung:Udo Ravenstein
Kamera-Assistenz:Udo Ravenstein
Material-Assistenz:Peter Drittenpreis
2. Kamera:Nicolay Gutscher
Steadicam:Michael Bartlett, Sergio Melaranci, Gianfranco Torinti (Assistenz)
Trick-Kamera:Christian Gatzert (Video-Ausspiegelung)
Standfotos:Rolf von der Heydt
Licht:Günter Adolph, Wolfgang Niklis, Arno Sieberger
Kamera-Bühne:Stefan Bastian
Ausstattung:Pit Janzen, Enzo Sitton (Assistenz)
Bau-Ausführung:Tom Mirus
Außenrequisite:Katrin Baumann
Innenrequisite:Albrecht Hartmann, Karsten Knitter (Assistenz)
Bühne:Ennio Pouga, Pit Berschik
Titel:Peter Rosenwanger
Maske:Sibylle Ahlers, Evelyn Döhring, Irene Cavalli (Assistenz)
Kostüme:Gabrielle Reumer
Garderobe:Lissy Hautmann, Kurt Schönwälder
Schnitt:Hansjörg Weißbrich
Schnitt-Assistenz:Markus Herm, Bernd Schlegel
Synchron-Ton-Schnitt:Pit Kuhlmann
Musik-Schnitt:Gerhard Auer
Ton:Günther Stadelmann
Ton-Assistenz:Nico Schultze
Musik-Tonaufnahme:Uli Elfert, Michael Schubert
Synchron-Ton:Franziska Striebeck (Aufnahmeleitung Synchron), Elisabeth von Molo (Synchronisation)
Ton-Bearbeitung:Andreas Biegler
Geräusche:Joern Poetzl, Martin Langenbach
Mischung:Martin Steyer
Sonstiges:Antonella Villa (Dolmetscherin)
Stunt-Koordination:Mac Steinmeier
Musik:Dieter Schleip
Dirigent:Enrique Ugarte, Andreas Kirnberger
Arrangement:Gerhard Auer, Enrique Ugarte, Dieter Schleip
  
Darsteller: 
Aglaia SzyszkowitzEva
Heino FerchNick
Gedeon BurkhardLuis
Hilde von MieghemCharlotte
Clemens JakubetzFlorian
Pamela MarquardtRosa
Jan-Gregor KrempLKW-Fahrer
Daniele LeglerPortier
Katharina ZapatkaKellnerin
Robert GiggenbachRestaurantbesitzer
Pierre ShradyFeuerwehrhauptmann
Christian MeyerTV-Moderator
Rudolf ZollnerDirektor
Frank HeideDirektor
Antonio PutignanoGrenzbeamter
Luigi Tortora
Gerhard Gschind
Guido Sherr
Maren Eggert
Johanna Gastdorf
Karsten Welte
Lars Weström
Christian Baus
Adolfo Marco Stevanato
Stefan Rutz
Daniel Baumann
Paolo Lazzaro
Mac Steinmeier
Jürgen Klein
Salvatore Pascale
Simone Zancani
Davide Taccone
Sebastian Münster
  
Produktionsfirma:Olga-Film GmbH (München), Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Molly von Fürstenberg, Harald Kügler, Elvira Senft
Redaktion:Herbert Knopp
Herstellungsleitung:Elvira Senft, Harald Kügler
Produktionsleitung:Patrick Zorer
Aufnahmeleitung:Michael Stritzel, Rudi Binder, Melleck Benzing (Assistenz)
Produktions-Assistenz:Giorgia Marangoni, Marc-Oliver Dreher
Dreharbeiten:23.09.1996-17.11.1996: München und Umgebung, Bayern, Österreich, Venedig, Trentino
Erstverleih:Buena Vista International (Germany) GmbH (München)
Filmförderung:Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München)
Länge:2556 m, 93 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 07.10.1997, 78395, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 10.1997, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 05.03.1998

Titel

Originaltitel (DE) 2 Männer - 2 Frauen - 4 Probleme!?
Originaltitel (DE) 2 Männer, 2 Frauen - 4 Probleme
Arbeitstitel 2 Frauen - 2 Männer - 4 Probleme!?
Arbeitstitel Doppelt hält besser: Zwei Männer, zwei Frauen
Arbeitstitel Zwei Frauen, zwei Männer
Arbeitstitel Zwei Männer, zwei Frauen - vier Probleme

Fassungen

Original

Länge:2556 m, 93 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 07.10.1997, 78395, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 10.1997, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 05.03.1998
 
Länge:93 min
 

Übersicht

Verfügbarkeit

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Besucherzahlen

81.353 (Stand: 1998), Quelle: FFA

Literatur

KOBV-Suche