24 heures dans la vie d'une femme

24 heures dans la vie d'une femme

Frankreich / Deutschland / Großbritannien 2001/2002, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Laurent Bouhnik
Drehbuch:Gilles Taurand, Laurent Bouhnik
hat Vorlage:Stefan Zweig (Erzählung)
Kamera:Gilles Henry
Production Design:Tanino Liberatore
Ausstattung:Yann Biquand, Volker Schäfer, Adam Squires
Kostüme:Pierre-Yves Gayraud
Schnitt:Hervé de Luze, Jacqueline Mariani
Ton:Philippe Richard
Ton-Assistenz:Seppe van Groeningen
Geräusche:Nicolas Becker
Mischung:Christian Fontaine
Casting:Stéphane Foenkinos, Anja Dihrberg
Musik:Michael Nyman
  
Darsteller: 
Agnès JaouiMarie Collins Brown
Michel SerraultLouis
Bérénice BejoOlivia
Nikolaj Coster-WaldauAnton
Frances BarberBetty
Bruno SlagmulderHervé
Jean-Claude LamyCasinodirektor
Valérie DrévilleHenriette
Anette BurgdorfFrau Gruber
Christian SchnellerHerr Gruber
  
Produktionsfirma:Playtime S.a.r.l. (Paris)
in Co-Produktion mit:TF 1 International (Issy-les-Moulineaux), Road Movies Vierte Produktionen GmbH (Berlin), Grosvenor Park U.K. Productions Ltd. (London)
in Zusammenarbeit mit:France 3 Cinéma S.A. (Paris)
Produzent:Jean Cottin, Etienne Comar
Co-Produzent:Ulrich Felsberg, Andrew Somper, Chris Chrisafis
Herstellungsleitung:Alan Harris, Barbara von Wrangell
Produktionsleitung:Anne Lessnick
Dreharbeiten:: Nizza, Monte Carlo, Köln, Schottland
Erstverleih:Concorde Filmverleih GmbH (München)
Filmförderung:Centre National de la Cinématographie (C.N.C.) (Paris), Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Procirep (Paris), Media Programm der EU (Brüssel)
Länge:107 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Uraufführung (CA): 07.09.2002, Toronto, IFF

Titel

Originaltitel (GB) 24 Hours in the Life of a Woman
Originaltitel (DE) 24 Stunden aus dem Leben einer Frau
Originaltitel (FR) 24 heures dans la vie d'une femme

Fassungen

Original

Länge:107 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Uraufführung (CA): 07.09.2002, Toronto, IFF
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche