Acht Uhr dreizehn. Das Geheimnis des Deltaklubs

Acht Uhr dreizehn. Das Geheimnis des Deltaklubs

Deutschland 1921, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Hans Werckmeister
Drehbuch:Robert Neppach
Kamera:Emil Schünemann
  
Darsteller: 
Dietrich von OppenProf. Klingsor
Claire LottoMarion, seine Frau
Carl de VogtFred Hobbing
Emmy DennerRobura
Kurt WenkhausMr. Hunter
  
Produktionsfirma:Obotrit-Film »Offak«, Berlin / Schwerin

Alle Credits

Regie:Hans Werckmeister
Drehbuch:Robert Neppach
Kamera:Emil Schünemann
Bauten:Robert Neppach
  
Darsteller: 
Dietrich von OppenProf. Klingsor
Claire LottoMarion, seine Frau
Carl de VogtFred Hobbing
Emmy DennerRobura
Kurt WenkhausMr. Hunter
  
Produktionsfirma:Obotrit-Film »Offak«, Berlin / Schwerin
Länge:5 Akte, 1779 m
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 23.07.1921, B.03704, Jugendverbot

Titel

Originaltitel (DE) Acht Uhr dreizehn. Das Geheimnis des Deltaklubs

Fassungen

Original

Länge:5 Akte, 1779 m
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 23.07.1921, B.03704, Jugendverbot
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche