Alle Menschen werden Brüder

Alle Menschen werden Brüder

BR Deutschland 1972/1973, Spielfilm

Inhalt

In der Verfilmung des gleichnamigen Romans von Johannes Mario Simmel werden zwei Brüder, beide Schriftsteller, während und nach dem Zweiten Weltkrieg zu Feinden. Ihre Situation könnte dabei unterschiedlicher nicht sein: Der eine Bruder, der wegen seiner Nähe zum NS-Regime ein Schreibverbot erteilt bekommen hat, hilft ehemaligen Nationalsozialisten dabei, unentdeckt zu bleiben. Der andere, weniger talentierte Bruder dagegen betreibt ein Striplokal mit einem befreundeten Juden.

Durch ein tragisches Ereignis treffen die zwei Brüder wieder aufeinander und ihre Rivalität wird aufs Neue angeheizt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Alfred Vohrer
Drehbuch:Manfred Purzer
Kamera:Charly Steinberger
Schnitt:Ingeborg Taschner
Musik:Erich Ferstl
  
Darsteller: 
Harald LeipnitzWerner Mark
Doris KunstmannLillian Lombard
Rainer von ArtenfelsRitchie Mark
Klaus SchwarzkopfBoris Minski
Herbert FleischmannKommissar Eilers
Konrad GeorgParadin
Elisabeth VolkmannVanessa
Christiane MaybachDie Rote
Ingrid van BergenSängerin
Alf MarholmDelacorte
Manfred SeipoldKriminalbeamter Olsen
Heinz BaumannWilliam Carpenter
Alfred BalthoffMendel
Michel JacotTed
Alexander GollingBauer
Edith Schultze-WestrumFrau Schermoly
Hilde BrandFrau Schermolys Assistentin
Ingeborg LapsienRachel Minski
Herta WorellMrs. Buttermark
Achim HammerDr. Hess
Eduard LinkersBärtiger Mann
Roberto BlancoTiny
Hermann LenschauProfessor Mohn
  
Produktionsfirma:Roxy Film GmbH & Co. KG (München)
Produzent:Luggi Waldleitner

Alle Credits

Regie:Alfred Vohrer
Regie-Assistenz:Eva Ebner
Drehbuch:Manfred Purzer
hat Vorlage:Johannes Mario Simmel (Roman)
Kamera:Charly Steinberger
Kamera-Assistenz:Bernd Elstner
Ausstattung:Wolf Englert, Herbert Strabel
Maske:Lore Blasweiler, Hedy Polensky
Kostüme:Charlotte Flemming
Schnitt:Ingeborg Taschner
Ton:Christian Schubert
Musik:Erich Ferstl
  
Darsteller: 
Harald LeipnitzWerner Mark
Doris KunstmannLillian Lombard
Rainer von ArtenfelsRitchie Mark
Klaus SchwarzkopfBoris Minski
Herbert FleischmannKommissar Eilers
Konrad GeorgParadin
Elisabeth VolkmannVanessa
Christiane MaybachDie Rote
Ingrid van BergenSängerin
Alf MarholmDelacorte
Manfred SeipoldKriminalbeamter Olsen
Heinz BaumannWilliam Carpenter
Alfred BalthoffMendel
Michel JacotTed
Alexander GollingBauer
Edith Schultze-WestrumFrau Schermoly
Hilde BrandFrau Schermolys Assistentin
Ingeborg LapsienRachel Minski
Herta WorellMrs. Buttermark
Achim HammerDr. Hess
Eduard LinkersBärtiger Mann
Roberto BlancoTiny
Hermann LenschauProfessor Mohn
  
Produktionsfirma:Roxy Film GmbH & Co. KG (München)
Produzent:Luggi Waldleitner
Produktionsleitung:Erwin Gitt
Aufnahmeleitung:Franz Achter
Dreharbeiten:14.11.1972-30.12.1972: Goslar, München, Zürich, Marrakesch, Rom
Erstverleih:Constantin Film GmbH (München)
Länge:2945 m, 108 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 01.03.1973, 45477, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 15.03.1973, Wiesbaden, Thalia;
TV-Erstsendung (DE): 01.09.1978, ZDF

Titel

Originaltitel (DE) Alle Menschen werden Brüder

Fassungen

Original

Länge:2945 m, 108 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 01.03.1973, 45477, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 15.03.1973, Wiesbaden, Thalia;
TV-Erstsendung (DE): 01.09.1978, ZDF
 

Auszeichnungen

Deutscher Filmpreis 1973
Filmband in Gold, Darstellerische Leistung