Alle Wege führen heim

Alle Wege führen heim

BR Deutschland 1957, Spielfilm

Inhalt

Auf ihrem Gut in Schleswig-Holstein lebt die wohlhabende Witwe Tilla Haidt. Sie trauert um ihrem verschollenen Sohn Michael. Eines Tages steht plötzlich ein junger Mann vor ihrer Tür und verändert ihr ganzes Leben. Auch er heißt Michael, ist Waise und sucht bei ihr Unterschlupf.

Nach und nach wird er für sie zum Ersatzsohn, und in ihrer Phantasie sogar zum Sohn. Doch auf sie warten bittere Enttäuschungen. Sie erfährt vom Tod ihres Sohnes und muss erleben, dass Michael sie bestiehlt, um sich mit falschen Freunden davon zu machen. Sie findet ihn schließlich verletzt in einem Krankenhaus wieder. Erst jetzt sieht sie in ihm den wirklichen Sohn, und Michael in ihr die Mutter.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Hans Deppe
Regie-Assistenz:Hans Ohrtmann
Regie-Volontär:Klaus Prowe
Script:Ursula Grossmann
Drehbuch:Juliane Kay, Jacob Geis
Kamera:Werner M. Lenz
Kameraführung:Eugen Gaenger
Kamera-Assistenz:Horst Braun
Standfotos:Heinz Czerwonski
Licht:Franz Schlammer
Bauten:Willi A. Herrmann, Heinrich Weidemann
Requisite:Paul Gaeble, Walter Gaeble
Maske:Jupp Paschke, Heinz Stamm
Kostüme:Charlotte Flemming, Ursula Stutz
Garderobe:Edith Dahlke, Georg Schott
Schnitt:Johanna Meisel
Schnitt-Assistenz:Hertha Abicht, Sigrid Kallis-Striska
Ton:Heinz Terworth
Musik:Bernhard Kaun
  
Darsteller: 
Luise UllrichGutsbesitzerin Tilla Haidt
Christian DoermerMichael
Fritz TillmannDr. Jacobs
Günther LüdersPastor Nielsen
Helmut SchmidAutohändler Busch
Lotte BrackebuschMarie
Sabine HahnAntje
Sylvia BossertIrene
Franz SchafheitlinGrumke
Georg KostyaLandstreicher Kurt
Alexander Ebermayer von RichthofenJochen
Joseph OffenbachAmtsschreiber
Karl-Heinz PetersToboggan-Besitzer
  
Produktionsfirma:H.D. Film GmbH (Berlin), Bavaria Filmkunst AG (München-Geiselgasteig)
Produzent:Hans Deppe
Herstellungsleitung:Wilhelm Gernhardt
Produktionsleitung:Johannes J. Frank
Aufnahmeleitung:Otto Schwartz, Waldemar Albert
Geschäftsführung:Christine Frank
Kasse:Alois Platschke
Produktions-Sekretariat:Ilse Freier
Dreharbeiten:01.07.1957-30.07.1957: Nordsee, Husum, Schleswig-Holstein
Länge:2698 m, 99 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Agfacolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 11.10.1957, 15489, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 31.10.1957, Stuttgart, Palast-Lichtspiele

Titel

Originaltitel (DE) Alle Wege führen heim
Verleihtitel Mein Sohn Michael
Arbeitstitel Herz ohne Heimat

Fassungen

Original

Länge:2698 m, 99 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Agfacolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 11.10.1957, 15489, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 31.10.1957, Stuttgart, Palast-Lichtspiele
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (9)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche