Alphabet

Alphabet

Österreich / Deutschland 2012/2013, Dokumentarfilm

Inhalt

Der Dokumentarfilm forscht nach den Ursprüngen des modernen Bildungssystems und stellt dessen Auswirkungen in Frage. Die moderne Vorstellung von Bildung kommt zwar ohne altmodischen Drill aus, fußt aber, so eine Erkenntnis der Filmemacher, deutlich auf den Ideen der Industriellen Revolution: Es soll Menschen hervorbringen, die in der arbeitsteiligen Produktionsgesellschaft gut funktionieren. Was dabei nicht gefragt ist und folglich vernachlässigt wird, ist die Fähigkeit zu kreativem Denken und lösungsorientiertem Arbeiten. Die Ideale der Wirtschaft, wie etwa Konkurrenzdenken und das Erfüllen von Normen, werden auf das Schulwesen übertragen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Titel

Originaltitel (AT DE) Alphabet
Weiterer Titel (AT DE) ABC der Zukunft

Fassungen

Original

Länge:113 min
Format:HD, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 30.08.2013, 140701/K, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 31.10.2013
 

Auszeichnungen

FBW 2013
Dokumentarfilm des Monats
Prädikat: besonders wertvoll
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (13)

Besucherzahlen

157.976 (Stand: Dezember 2014)
Quelle: FFA

Nachrichten

Literatur

KOBV-Suche