Anflug Alpha 1

Anflug Alpha 1

DDR 1971, Spielfilm

Inhalt

Die Mitglieder einer Fliegerstaffel der NVA und deren Probleme stehen im Mittelpunkt dieses Films: Leutnant Lenz hat die Kontrolle über seine Maschine verloren und sich bei der Rettung mit dem Fallschirm so schwer verletzt, dass er wahrscheinlich gelähmt bleiben wird. Trotz dieses tragischen Schicksals steht seine Freundin Anka ihm bei, was ihm ein schlechtes Gewissen bereitet. Als Ersatz für ihn wird der junge Pilot Kullas Mitglied der Staffel. Der Unfall seines Vorgängers beunruhigt und ängstigt ihn sehr, und er versucht zu ergründen, was Mut ist. Der Kommandeur der Staffel Milan hat die zulässige Altersgrenze für Piloten erreicht und darf zukünftig nicht mehr fliegen, was ihm schwer zu schaffen macht. Oberleutnant Herzog ist in die Lehrerin Sigrid verliebt, die seine Gefühle auch erwidert, aber da ihr Ehemann zuvor beim Entschärfen einer Bombe ums Leben gekommen ist, fällt es ihr schwer, eine neue Beziehung einzugehen. Der letzte im Bund, Hauptmann Wendland, ist Parteisekretär und nimmt seine Verteidigungsaufgabe sehr ernst, hat aber auch immer ein offenes Ohr für seine Kameraden.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:János Veiczi
Regie-Assistenz:Angelika Mackrodt
Drehbuch:Wolfgang Held, János Veiczi
Dramaturgie:Walter Janka
Kamera:Eberhard Borkmann, Peter Süring (Mitarbeit), Günter Heimann (Flugaufnahmen)
Kamera-Assistenz:Peter Schlaak, Uwe Fleischer, Hansjoachim König
Standfotos:Herbert Kroiss, Kurt Marks (Spezialaufnahmen), Hermann Ihde (Spezialaufnahmen), Günter Malinowski (Spezialaufnahmen), Bruno Möller (Spezialaufnahmen), Jan-Peter Schmarje (Spezialaufnahmen)
Bauten:Alfred Thomalla
Bau-Ausführung:Peter Zakrzewski
Maske:Detlef Schulze, Frank Zucholowsky, Liddy Beyer
Kostüme:Dorit Gründel, Wolfgang Berndt
Schnitt:Brigitte Krex
Ton:Georg Gutschmidt, Gerhard Baumgarten
Musik:Günter Hauk
Musik-Ausführung:Manfred Rosenberg, Günter Hörig
  
Darsteller: 
Alfred MüllerMajor Milan
Stefan LisewskiHauptmann Wendland
Klaus-Peter ThieleLeutnant Lenz
Ingolf GorgesUnterleutnant Kullas
Peter AustOberleutnant Herzog
Monika GabrielSigrid
Regina BeyerAnka
Horst SchönGeneral Brembach
Mikhail UlyanovGeneral Arkatow
Helmut Müller-LankowKullas sen.
Jürgen Frohriep
Werner Lierck
Jutta Wachowiak
Ute Boeden
Willi Schrade
Gerry Wolff
Frank Veiczi
Ruth Kommerell
Rudolf Hentschel
Günter Schubert
Peter Dommisch
Lothar Förster
Günter Junghans
Reinhold Polensen
Willi Neuenhahn
Günther Drescher
Berko Acker
Barbara Veiczi
Ursula Acker
Martina Schwenk
Kristina Schwenk
Sepp Klose
Günther Schwarz
Tim Hoffmann
Manfred Otto
Harald Warmbrunn
Jochen Lenk
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Babelsberg")
Produktionsleitung:Siegfried Nürnberger, Heinz Herrmann
Aufnahmeleitung:Helmut Bransky, Rolf Martius
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:2566 m, 94 min
Format:35mm, 1:1,25
Bild/Ton:Orwocolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 25.06.1971, Frankfurt/Oder, Erich-Weinert-Freilichtbühne

Titel

Originaltitel (DD) Anflug Alpha 1

Fassungen

Original

Länge:2566 m, 94 min
Format:35mm, 1:1,25
Bild/Ton:Orwocolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 25.06.1971, Frankfurt/Oder, Erich-Weinert-Freilichtbühne