Anhedonia

Anhedonia

Deutschland 2014/2015, Spielfilm

Inhalt

Die Welt im Jahr 2020: Die Menschheit ist von haltlosem Konsum, fortwährender medialer Reizüberflutung und ständiger Beeinflussung durch die Mächtigen wie gelähmt. Scheinbar als Folge dieser Situation breitet sich eines Tages eine mysteriöse Krankheit namens "Anhedonia" rasend schnell aus. Als Symptom sind die Erkrankten unfähig, Freude, Lust oder Befriedigung zu empfinden. Auch die charakterlich gegensätzlichen Aristokratensöhne Franz und Fritz gehören zu den Erkrankten. Sie suchen Hilfe bei dem ebenso berühmten wie mysteriösen Psychotherapeuten Prof. Dr. Immanuel Young. Er hat zwar eine Therapie entwickelt, die den Menschen Spaß und Freude zurückbringen könnte, aber der Weg zur Genesung verlangt den Brüdern einiges ab. Und ob Youngs Therapie wirklich die Lösung ihrer Probleme bedeutet, bleibt abzuwarten.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Patrick Siegfried Zimmer
Drehbuch:Patrick Siegfried Zimmer
Kamera:Marius von Felbert
Schnitt:Habiba Laout
Musik:Patrick Siegfried Zimmer
  
Darsteller: 
Robert StadloberFranz Fidel Freudenthal
Wieland SchönfelderFriedrich Balthasar Freudenthal
Blixa BargeldDiabolous
Paula KalenbergMarie-Estelle Antoinette Chevalier
Matthias ScheuringSchorsch Maria Bollerhuber
Dirk von LowtzowProf. Dr. Immanuel Young
Flo FernandezRüdiger, der Cheflakai
Paul PötschDavid-Alain Bonaparte Forestier
Klaus MaeckPförtner
  
Produktionsfirma:Interzone Pictures (Hamburg), PSZ Pictures (DE)
Produzent:Klaus Maeck, Robert Stadlober, Patrick Siegfried Zimmer

Alle Credits

Regie:Patrick Siegfried Zimmer
Co-Regie:Robert Stadlober
Regie-Assistenz:Milli Schmidt
Drehbuch:Patrick Siegfried Zimmer
Co-Autor:Sebastian Schultz
Dramaturgie:Gabriella Bußacker
Kamera:Marius von Felbert
2. Kamera:Julia Lohmann
Farbkorrektur:Olli Schumacher
Szenenbild:Patrick Siegfried Zimmer
Maske:Astrid Noventa
Kostüme:Astrid Noventa, Tatiana Calasans, Patrick Siegfried Zimmer
Schnitt:Habiba Laout
Ton-Design:Stephan Radom
Ton:Tini Tüllmann
Mischung:Stephan Radom, Ralph Thiekötter
Musik:Patrick Siegfried Zimmer
  
Darsteller: 
Robert StadloberFranz Fidel Freudenthal
Wieland SchönfelderFriedrich Balthasar Freudenthal
Blixa BargeldDiabolous
Paula KalenbergMarie-Estelle Antoinette Chevalier
Matthias ScheuringSchorsch Maria Bollerhuber
Dirk von LowtzowProf. Dr. Immanuel Young
Flo FernandezRüdiger, der Cheflakai
Paul PötschDavid-Alain Bonaparte Forestier
Klaus MaeckPförtner
  
Produktionsfirma:Interzone Pictures (Hamburg), PSZ Pictures (DE)
Produzent:Klaus Maeck, Robert Stadlober, Patrick Siegfried Zimmer
Dreharbeiten:05.2014:
Erstverleih:Interzone Pictures (Hamburg)
Filmförderung:Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein GmbH (FFHSH) (Hamburg)
Länge:79 min
Format:DCP
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Uraufführung (DE): 05.10.2015, Hamburg, Filmfest;
Kinostart (DE): 31.03.2016

Titel

Originaltitel (DE) Anhedonia
Weiterer Titel (DE) Anhedonia "Narzissmus als Narkose"

Fassungen

Original

Länge:79 min
Format:DCP
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Uraufführung (DE): 05.10.2015, Hamburg, Filmfest;
Kinostart (DE): 31.03.2016
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (13)

Literatur

KOBV-Suche