Au bout du monde

Au bout du monde

Deutschland 1933, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Gustav Ucicky, Henri Chomette
Drehbuch:Gerhard Menzel
Dialoge:Henri Chomette
Kamera:Fritz Arno Wagner
Bauten:Robert Herlth, Walter Röhrig
Ton:Hermann Fritzsching
Musik:Herbert Windt, Ernst-Erich Buder
  
Darsteller: 
Käthe von Nagy
Line NoroLine
Raymond CordyDédé
Pierre-LouisPierre
Mady BerryMarie-Jeanne
René BergeronMalinger
Hans Adalbert Schlettowle bucheron
Raymond Aimosle hassard
Pierre PiéradePeuplier
Fritz Genschowle sibérien
Vera Baranowskajala femme russe
Andrews Engelmannle commissaire russe
Henri Chomette
  
Produktionsfirma:Universum-Film AG (UFA) (Berlin)
im Auftrag von:Alliance Cinématographique Européenne (A.C.E.) (Paris)
Produzent:Günther Stapenhorst
Supervision:Raoul Ploquin
Prüfung/Zensur:Prüfung: 02.01.1934
Aufführung:Uraufführung: 29.03.1934

Titel

Originaltitel (DE) Au bout du monde
Weiterer Titel Les fugitifs

Fassungen

Original

Prüfung/Zensur:Prüfung: 02.01.1934
Aufführung:Uraufführung: 29.03.1934
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche