Aus dem Tagebuch eines Junggesellen

Aus dem Tagebuch eines Junggesellen

Deutschland 1928/1929, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Erich Schönfelder
Drehbuch:René Sorel
Kamera:Ludwig Lippert, Kurt Wunsch
Musik:Paul Dessau (Kino-Musik)
  
Darsteller: 
Reinhold SchünzelFranz
Iwa WanjaLilli
Grit HaidLulu, eine Bardame
Leopold von Ledeburvon Wallenstein
Anton PointnerBaron Alfons von Arenhuys, Legationsrat
Albert PauligHerr von Frantz vom Auswärtigen Amt
Toni Tetzlaffdessen Gattin
Max Ralf OstermannJean, Arenhuys Diener
Henry BenderAugust Krause
Margarete KupferAmalie, seine Frau
Carola HöhnMieze
Ludwig StösselHerr von Pollack
  
Produktionsfirma:Reinhold-Schünzel-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Reinhold Schünzel

Alle Credits

Regie:Erich Schönfelder
Drehbuch:René Sorel
Kamera:Ludwig Lippert, Kurt Wunsch
Bauten:Gustav A. Knauer, Willy Schiller
Musik:Paul Dessau (Kino-Musik)
  
Darsteller: 
Reinhold SchünzelFranz
Iwa WanjaLilli
Grit HaidLulu, eine Bardame
Leopold von Ledeburvon Wallenstein
Anton PointnerBaron Alfons von Arenhuys, Legationsrat
Albert PauligHerr von Frantz vom Auswärtigen Amt
Toni Tetzlaffdessen Gattin
Max Ralf OstermannJean, Arenhuys Diener
Henry BenderAugust Krause
Margarete KupferAmalie, seine Frau
Carola HöhnMieze
Ludwig StösselHerr von Pollack
  
Produktionsfirma:Reinhold-Schünzel-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Reinhold Schünzel
Aufnahmeleitung:Edgar Emanuel
Länge:2643 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 12.10.1928
Aufführung:Uraufführung (DE): 08.01.1929, Berlin, Alhambra

Titel

Originaltitel (DE) Aus dem Tagebuch eines Junggesellen

Fassungen

Original

Länge:2643 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 12.10.1928
Aufführung:Uraufführung (DE): 08.01.1929, Berlin, Alhambra
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche