Befehl zur Ehe

Befehl zur Ehe

Österreich 1928, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Max Neufeld
Drehbuch:Alfred Deutsch-German
Kamera:Hans Theyer
  
Darsteller: 
Dina GrallaKomtesse von Riemerscheid
Wera EngelsHella, Zofe
Werner FuettererHans
Albert PauligGraf Hobelsburg
Richard WaldemarBrazek, Kammerdiener
Karl Kneidinger
Franz KammaufDr. Brunner
Theo Shall
Hans Ledersteger
  
Produktionsfirma:Hugo Engel-Film GmbH (Wien)
Produzent:Hugo Engel

Alle Credits

Regie:Max Neufeld
Drehbuch:Alfred Deutsch-German
Kamera:Hans Theyer
Bauten:Hans Ledersteger
  
Darsteller: 
Dina GrallaKomtesse von Riemerscheid
Wera EngelsHella, Zofe
Werner FuettererHans
Albert PauligGraf Hobelsburg
Richard WaldemarBrazek, Kammerdiener
Karl Kneidinger
Franz KammaufDr. Brunner
Theo Shall
Hans Ledersteger
  
Produktionsfirma:Hugo Engel-Film GmbH (Wien)
Produzent:Hugo Engel
Länge:6 Akte, 2567 m
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (AT): 01.10.1928
Aufführung:Uraufführung (AT): 13.10.1928, Wien, Maria Theresien-Kino [Pressevorführung];
Uraufführung (AT): 23.11.1928, Wien

Titel

Originaltitel (AT) Befehl zur Ehe
Verleihtitel (HU) Nosüljön meg, hadnagy ur!
Verleihtitel (DE) Der Befehl zur Ehe
Weiterer Titel (AT) Schloß Weiberhaß

Fassungen

Original

Länge:6 Akte, 2567 m
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (AT): 01.10.1928
Aufführung:Uraufführung (AT): 13.10.1928, Wien, Maria Theresien-Kino [Pressevorführung];
Uraufführung (AT): 23.11.1928, Wien
 

Verleihfassung

Verleihtitel (DE) :Der Befehl zur Ehe
Länge:6 Akte, 2022 m
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 06.10.1928, M.03020, Jugendfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 16.10.1928, Berlin, Marmorhaus
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche