Bei Thea

Bei Thea

BR Deutschland 1986/1987, TV-Film

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Dominik Graf
Regie-Assistenz:Tobias Meinecke, Sonja Meisenegger
Drehbuch:Johannes Reben
Kamera:László Kadar
Kamera-Assistenz:Hans Zinner
Ausstattung:Jochen Schumacher
Requisite:Gloria Porter, Fritz Galla
Maske:Marina Müller, Peter Müller
Kostüme:Barbara Grupp
Garderobe:Kerstin Boekhoff
Schnitt:Rolf Basedow, Stefan Arnsten
Schnitt-Assistenz:Silvana Zafosnik, Silvana Zafosnik
Ton:Günther Stadelmann
Ton-Assistenz:Dudi Liss, Rainer Pabst
Mischung:Milan Bor
Musik:Wolfgang Amadeus Mozart
  
Darsteller: 
Marianne HoppeThea Ammer
Hannes JaenickeDavid Adler
Ida EhreElse Stern-Adler
Herta SchwarzOrtrud
Wolfried LierFritz Katz
Nikolaus ParylaEngelchen
Rony BlitzBukadromali
Martin May
Claus-Dieter Reents
Gaby Pochert
Hans Lobitz
Josef Glas
Sabrina Lorenz
Friedrich Meyer
Sharon Hakohen
  
Produktionsfirma:Bavaria Atelier GmbH (München-Geiselgasteig)
im Auftrag von:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Tilmann Taube
Redaktion:Wolfgang Patzschke
Produktionsleitung:Wulf Gasthaus
Aufnahmeleitung:Karl-Heinz Hofmann, Margot Rothkirch, Claus Medig (Assistenz), Danny Shik (Assistenz - Israel), Orly Toren (Assistenz - Israel)
Dreharbeiten:10.11.1986-12.12.1986: München, Tel Aviv, Fernsehstudio Unterföhring
Länge:1210 m, 105 min
Format:16mm, 1:1.33
Bild/Ton:Eastmancolor
Aufführung:Uraufführung (DE): 10.01.1988, ZDF

Titel

Originaltitel (DE) Bei Thea

Fassungen

Original

Länge:1210 m, 105 min
Format:16mm, 1:1.33
Bild/Ton:Eastmancolor
Aufführung:Uraufführung (DE): 10.01.1988, ZDF
 

Auszeichnungen

1989
Bayerischer Fernsehpreis für Marianne Hoppe
 
1988
Deutscher Darstellerpreis für Marianne Hoppe
 
1987
DAG-Drehbuchpreis in Gold
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche