Besessen - Das Loch in der Wand

Besessen - Das Loch in der Wand

BR Deutschland / Niederlande 1968/1969, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Pim de la Parra jr.
Drehbuch:Pim de la Parra jr., Wim Verstappen, Martin Scorsese
Idee:Pim de la Parra jr.
Kamera:Franz Bromet, Hubs Hagen
Schnitt:Henri Rust
Ton:Kees Linthorst
Musik:Bernard Herrmann
  
Darsteller: 
Alexandra StewartMarina
Dieter GeisslerNils Janssen
Tom van BeekPetrucci
Marijke BoonstraStella Olsen
Vibeke LøkkebergDie Geheimnisvolle
Donald JonesOtto Fabian
Fons RademakersRaoul Orlov
Adrian BrineChamiker
Ingeborg Uyt den BoogaardRaouls Frau
Hasmig TerveenMasseuse
Elisabeth VersluysIngrid
Viktoria NaelinNils' Mutter
  
Produktionsfirma:Dieter Geissler Filmproduktion (Berlin), Scorpio Films N.V. (Amsterdam)
Produzent:Dieter Geissler, Wim Verstappen
Länge:2481 m, 91 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 26.06.1969, 40900, ab 18 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 15.08.1969

Titel

Originaltitel (NL) Bezeten (Hef gat in de muur)
Originaltitel (DE) Besessen - Das Loch in der Wand

Fassungen

Original

Länge:2481 m, 91 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 26.06.1969, 40900, ab 18 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 15.08.1969
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche