Bezaubernde Arabella

Bezaubernde Arabella

BR Deutschland 1959, Spielfilm

Inhalt

Das deutsche Kleinstadtmädchen Arabella wird von ihrer reichen Patentante Lady Bridlington nach London eingeladen mit dem Ziel, dort einen reichen Ehemann zu finden.

Arabella will mit diesem Schritt einerseits über eine enttäuschte Liebe hinwegkommen und andererseits ihrer in bescheidenen Verhältnissen lebenden Familie eine gesicherte Existenz geben. Der spöttische, herablassende Dandy Robert Beaumaris, ein Star der Londoner Gesellschaft, verpflichtet sich aufgrund einer verlorenen Wette, für Arabella innerhalb kurzer Zeit den passenden Mann zu finden.
Leider hat Beaumaris bei der Auswahl seiner Kandidaten keine allzu glückliche Hand. Keiner der von ihm Auserkorenen passt auch nur annähernd zu Arabella, ganz im Gegenteil: Die Bekanntschaften bringen sie in die absurdesten Situationen. Schließlich spürt Arabella, dass sie sich ohnehin längst in Beaumaris verliebt hat, und es gelingt ihr schließlich, den anfangs so arroganten Schriftsteller für sich zu gewinnen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Axel von Ambesser
Regie-Assistenz:Karl Stanzl
Script:Gustl Goldschwend
Drehbuch:Gitta von Cetto, Peter Berneis, Fritz Eckhardt
hat Vorlage:Georgette Heyer (Motive des Romans)
Kamera:Günther Senftleben
Kameraführung:Franz Hofer
Kamera-Assistenz:Hans Biensfeldt
Standfotos:Wolfgang Brünjes, Karl-Heinz Vogelmann (Star- und Pressefotos)
Bauten:Rolf Zehetbauer, Gottfried Will (2. Architekt)
Zeichnungen:Friedhelm Boehm
Kunstmaler:Herbert Strabel
Außenrequisite:Erwin Hübenthal
Innenrequisite:Paul Gaeble
Maske:Werner Schröder, Anita Greil, Gerhard Seiffert
Kostüme:Manon Hahn
Garderobe:Ernst Erdmann, Elisabeth Rose-Bienik, Margarete Markwordt
Schnitt:Ingrid Wacker
Ton:Oskar Haarbrandt
Musik:Hans-Martin Majewski
  
Darsteller: 
Johanna von KoczianArabella
Carlos ThompsonRobert Beaumaris
Hilde HildebrandLady Bridlington
Axel von AmbesserLord Fleetwood
Peer SchmidtGordon Blair
Hans NielsenVater Hagemann
Josef MeinradSir Archibald Duncan
Gregor von RezzoriSir Roderick Crawford
Käte HaackMutter Reger
Christian DoermerHelmut Hagemann
Fritz EckhardtBierbrauer Hill
Karin HimboldtHarriet
Ulla MoritzCharlotte
Michaela HeineElschen
Alexander Ebermayer von RichthofenKarl-Heinz
Franz-Otto KrügerHerr Schnering
Emmy BurgFrau Schnering
Reinhold PaschVerwalter Bill
Erik von Loewis
Gudrun Genest
Karl Strauch
Egon Brosig
Else Ehser
Hans Schwarz Jr.
Werner Westerholt
Werner Stock
Alexa von Porembsky
Käte Alwing
  
Produktionsfirma:Rhombus-Film GmbH (München)
Herstellungsleitung:Georg M. Reuther
Aufnahmeleitung:Willy Egger, Siegfried Schröder
Geschäftsführung:Kurt Rose
Kasse:Martin Hartmann
Produktions-Sekretariat:Lucie Carstens
Dreharbeiten:09.1959-10.1959: Coburg
Erstverleih:UFA-Filmverleih GmbH (München)
Länge:2378 m, 87 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Agfacolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 30.11.1959, 21209, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei;
FSK-Prüfung (DE): 25.01.1984, 21209 [2. FSK-Prüfung]
Aufführung:Uraufführung (DE): 22.12.1959, Köln, Capitol

Titel

Originaltitel (DE) Bezaubernde Arabella

Fassungen

Original

Länge:2378 m, 87 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Agfacolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 30.11.1959, 21209, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei;
FSK-Prüfung (DE): 25.01.1984, 21209 [2. FSK-Prüfung]
Aufführung:Uraufführung (DE): 22.12.1959, Köln, Capitol
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche