Bienzle und sein schwerster Fall

Bienzle und sein schwerster Fall

Deutschland 2005-2007, TV-Spielfilm

Inhalt

Ein "Tatort" aus Stuttgart: Nach einer zweitätigen polizeilichen Suche wird die elfjährige Elena Hagen ermordet im Wald gefunden. Die Tatsache, dass sie andere Kleider als bei ihrem Verschwinden trägt, erinnert an einen ungelösten Fall des Vorjahres. Der damals zuständige Kommissar Hartwin Grossmann hatte den jungen Zweiradmechaniker Kai Anschütz im Verdacht, wurde jedoch entlassen, als er Anschütz mit Gewalt zu einem Geständnis bringen wollte.

Kaum hat Ernst Bienzle die Ermittlungen im Fall Hagen aufgenommen, versucht Grossmann ihm vergeblich seine Theorie aufzudrängen. Bienzle hingegen hat den Musiklehrer Ronald Madlung im Visier, der den beiden ermordeten Mädchen Unterricht gegeben hatte. Als Bienzle schließlich einen Großeinsatz auslöst, der Madlung lediglich bei einer harmlosen Klavierstunde unterbricht, und noch ein weiteres elfjähriges Mädchen vermisst gemeldet wird, wird der Druck immer größer. Er muss annehmen, dass Grossmann Recht hatte und Kai Anschütz der Täter ist.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Hartmut Griesmayr
Drehbuch:Felix Huby
Kamera:Hans-Jörg Allgeier
Schnitt:Katja Habermehl
Musik:Joe Mubare
  
Darsteller: 
Dietz-Werner SteckKriminalhauptkommissar Ernst Bienzle
Rüdiger WandelKriminalkommissar Günter Gächter
Rita RussekHannelore Schiedinger
Sigrid BurkholderCarmen Hagen
Max GertschLehrer Ronald Madlung
Tobias SchenkeKai Anschütz
Eva LöbauSuse Weber
Bernd TauberHartwin Grossmann
Martin OntropGunter Heinze
Klaus SpürkelDr. Kocher
Dirk SalomonHerr Schober
Walter SchultheißVermieter Rominger
Lisa Maria PotthoffTanja Hohmann
Jürgen HartmannKlaus Ziemer
Joachim BergerPhilipp Hagen
Michaela MöldnerFrau Meinhold
Hartmut Volle
Michael Heinsohn
Tanja Lehrer
Miriana Kunzmann
Elena Jesse
Michael Heinsohn
Arthur Maria Matthiessen
Gisela Straehle
  
Produktionsfirma:Südwestrundfunk (SWR) (Stuttgart)
Produzent:Michael von Mossner

Alle Credits

Regie:Hartmut Griesmayr
Regie-Assistenz:Sissi Böhler
Script:Prisca Feuerer
Drehbuch:Felix Huby
Kamera:Hans-Jörg Allgeier
Kamera-Assistenz:Christina Fauth
Material-Assistenz:Peter Sebera
Licht:Volker Manz
Kamera-Bühne:Ümit Durgun
Ausstattung:Jochen Schumacher (Szenenbild)
Requisite:Ralf Becker, Nina Horlacher, Helmut Lippmann
Maske:Thea Hanisch Moll, Ute Lindner-David
Kostüme:Heidi Couvignou
Schnitt:Katja Habermehl
Schnitt-Assistenz:Claudia Lauter
Ton-Design:Barbara Brückner
Ton:Martin Kilian
Ton-Assistenz:Tom Doepgen
Mischung:Wolfgang Ott
Casting:Wiltrud Goericke
Musik:Joe Mubare
  
Darsteller: 
Dietz-Werner SteckKriminalhauptkommissar Ernst Bienzle
Rüdiger WandelKriminalkommissar Günter Gächter
Rita RussekHannelore Schiedinger
Sigrid BurkholderCarmen Hagen
Max GertschLehrer Ronald Madlung
Tobias SchenkeKai Anschütz
Eva LöbauSuse Weber
Bernd TauberHartwin Grossmann
Martin OntropGunter Heinze
Klaus SpürkelDr. Kocher
Dirk SalomonHerr Schober
Walter SchultheißVermieter Rominger
Lisa Maria PotthoffTanja Hohmann
Jürgen HartmannKlaus Ziemer
Joachim BergerPhilipp Hagen
Michaela MöldnerFrau Meinhold
Hartmut Volle
Michael Heinsohn
Tanja Lehrer
Miriana Kunzmann
Elena Jesse
Michael Heinsohn
Arthur Maria Matthiessen
Gisela Straehle
  
Produktionsfirma:Südwestrundfunk (SWR) (Stuttgart)
in Zusammenarbeit mit:Maran Film GmbH (Baden-Baden)
Produzent:Michael von Mossner
Redaktion:Brigitte Dithard (SWR)
Herstellungsleitung:Michael Reusch, Wolfgang Krenz
Produktionsleitung:Jürgen Weissenrieder
Aufnahmeleitung:Sabine Reiboldt, Daniel Geier
Dreharbeiten:08.03.2005-08.04.2005: Stuttgart, Karlsruhe; Studios des SWF Stuttgart
Länge:88 min
Format:16mm, 16.9
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Uraufführung (DE): 25.02.2007, ARD

Titel

Originaltitel (DE) Bienzle und sein schwerster Fall
Reihentitel (DE AT CH) Tatort

Fassungen

Original

Länge:88 min
Format:16mm, 16.9
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Uraufführung (DE): 25.02.2007, ARD
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche