Bitteres Brot

Bitteres Brot

Deutschland 2003/2004, TV-Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Jürgen Bretzinger
Drehbuch:Dorothee Schön
Kamera:Hans-Jörg Allgeier
Schnitt:Roswitha Gnädig
Musik:Markus Lonardoni
  
Darsteller: 
Eva MattesKrimnalhauptkommissarin Klara Blum
Ulrich GebauerBäckermeister Eberhard Kemmerling
Julia JentschTochter Johanna Kemmerlang
Lena StolzeSabine Kemmerlang
Sebastian BezzelKriminaloberkommissar Kai Perlmann
Justine HauerSekretärin Annika "Beckchen" Beck
Martin HuberSpurensicherer Feineis
Benjamin Morik
Ruth Kröger
Daniel Bill
Friedrich Graumann
Cornelia Bitsch
Louis Lamprecht
Karsten Kramer
  
Produktionsfirma:Südwestrundfunk (SWR) (Stuttgart)
Produzent:Mark Horyna

Alle Credits

Regie:Jürgen Bretzinger
Script:Patricia Teichert
Drehbuch:Dorothee Schön
Kamera:Hans-Jörg Allgeier
Kamera-Assistenz:Christina Fauth
Material-Assistenz:Mona Huber
Ausstattung:Florian Haarmann (Szenenbild)
Kostüme:Charlotte Graf
Schnitt:Roswitha Gnädig
Ton:Martin Kühne
Mischung:Marc Schneider
Musik:Markus Lonardoni
  
Darsteller: 
Eva MattesKrimnalhauptkommissarin Klara Blum
Ulrich GebauerBäckermeister Eberhard Kemmerling
Julia JentschTochter Johanna Kemmerlang
Lena StolzeSabine Kemmerlang
Sebastian BezzelKriminaloberkommissar Kai Perlmann
Justine HauerSekretärin Annika "Beckchen" Beck
Martin HuberSpurensicherer Feineis
Benjamin Morik
Ruth Kröger
Daniel Bill
Friedrich Graumann
Cornelia Bitsch
Louis Lamprecht
Karsten Kramer
  
Produktionsfirma:Südwestrundfunk (SWR) (Stuttgart)
in Zusammenarbeit mit:Maran Film GmbH (Baden-Baden)
Produzent:Mark Horyna
Redaktion:Ulli Herrmann
Herstellungsleitung:Wolfgang Krenz
Produktionsleitung:Dieter Streck
Aufnahmeleitung:Olav Coppes, Sonny Stengle
Dreharbeiten:: Konzstanz und Umgebung; Studios des SWR Baden-Baden
Länge:89 min
Format:16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby Stereo
Aufführung:Uraufführung (DE): 18.01.2004, ARD

Titel

Originaltitel (DE) Bitteres Brot
Reihentitel (DE AT CH) Tatort

Fassungen

Original

Länge:89 min
Format:16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby Stereo
Aufführung:Uraufführung (DE): 18.01.2004, ARD
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche