Black Book

Black Book

Niederlande / Deutschland / Großbritannien / Belgien 2005/2006, Spielfilm

Inhalt

Holland gegen Ende des 2. Weltkriegs. Nur knapp entgeht die junge Deutsch-Jüdin Rachel der Ermordung durch die Nazis. Mit ihrer Familie wagt sie die Flucht ins bereits befreite Südholland. Dabei geraten sie jedoch in eine Kontrolle der deutschen Armee, die nur Rachel überlebt. In Südholland angekommen tritt sie einer Widerstandsgruppe bei und freundet sich mit dem deutschen Offizier Müntze an. Beim Versuch, inhaftierte Kameraden zu befreien, geraten die Widerstandskämpfer in einen blutigen Hinterhalt. Als Rachel sowohl von ihren Freunden, als auch von den Deutschen des Verrats verdächtigt wird, muss sie –gemeinsam mit Müntze – abermals untertauchen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Paul Verhoeven
Drehbuch:Gerard Soeteman, Paul Verhoeven
Kamera:Karl Walter Lindenlaub
Schnitt:Job ter Burg, James Herbert
Musik:Anne Dudley
  
Darsteller: 
Carice van HoutenRachel Stein / Ellis
Sebastian KochLudwig Müntze
Thom HoffmanHans Akkermans
Halina ReijnRonnie
Waldemar KobusGünther Franken
Derek de LintGerben Kuipers
Christian BerkelGeneral Käutner
Dolf de VriesNotar Wim Smaal
Peter BlokVan Gein
Michiel HuismanRob Maalderink
Ronald ArmbrustTim Kuipers
Theo MaassenGefängniswärter
Wimie WilhelmGefängniswärterin
  
Produktionsfirma:Fu Works (Amsterdam)
Produzent:San Fu Maltha, Jens Meurer, Teun Hilte, Jos van der Linden, Frans van Gestel, Jeroen Beker, Adrian Politowski, Jeremy Burdek, Nadia Khamlichi

Alle Credits

Regie:Paul Verhoeven
Regie-Assistenz:Marc Van der Bijl
Script:Els Rastelli
Drehbuch:Gerard Soeteman, Paul Verhoeven
Stoff:Gerard Soeteman
Kamera:Karl Walter Lindenlaub
Kameraführung:Sebastian Meuschel
Steadicam:Sebastian Meuschel
Licht:Erik van Wouden
Production Design:Wilbert van Dorp
Maske:Winnie Gallis, Dick Naastepad
Kostüme:Yan Tax
Schnitt:Job ter Burg, James Herbert
Ton:Georges Bossaers
Spezialeffekte:Harry Wiessenhaan
Stunt-Koordination:Willem de Beukelaer
Casting:Hans Kemna, Job Gosschalk, Risa Kes
Musik:Anne Dudley
  
Darsteller: 
Carice van HoutenRachel Stein / Ellis
Sebastian KochLudwig Müntze
Thom HoffmanHans Akkermans
Halina ReijnRonnie
Waldemar KobusGünther Franken
Derek de LintGerben Kuipers
Christian BerkelGeneral Käutner
Dolf de VriesNotar Wim Smaal
Peter BlokVan Gein
Michiel HuismanRob Maalderink
Ronald ArmbrustTim Kuipers
Theo MaassenGefängniswärter
Wimie WilhelmGefängniswärterin
  
Produktionsfirma:Fu Works (Amsterdam)
in Co-Produktion mit:Egoli Tossell Film AG (Berlin), Clockwork Pictures (London), Motel Films (Amsterdam), Hector BV (Amsterdam), AVRO TV (Hilversum), Motion Picture Investment Group (Brüssel)
in Zusammenarbeit mit:VIP Medienfonds GmbH & Co. KG (München-Geiselgasteig), Studio Babelsberg Motion Pictures GmbH (Potsdam-Babelsberg), ContentFilm International (London)
hergestellt von:Zwartboek Productie BV (Amsterdam)
Produzent:San Fu Maltha, Jens Meurer, Teun Hilte, Jos van der Linden, Frans van Gestel, Jeroen Beker, Adrian Politowski, Jeremy Burdek, Nadia Khamlichi
Redaktion:Justine Paauw
Executive Producer:Andreas Grosch, Andreas Schmid, Marcus Schöfer, Henning Molfenter, Carl L. Woebcken, Jamie Carmichael, Graham Begg, Sarah Giles
Line Producer:Jos van der Linden
Herstellungsleitung:Sonja B. Zimmer
Associate Producer:Jindra Markus
Produktionsleitung:Niko Post, Marco Mangelli, Lior Mordechai
Supervision:Karin S. de Boer
Aufnahmeleitung:Sven Jenuwein (Deutschland)
Post-Production:Hans van Helden (Überwachung)
Dreharbeiten:24.08.2005-19.12.2005: Amsterdam, Delft, Den Haag, Haarlem, Utrecht; Studio Babelsberg Potsdam-Babelsberg
Erstverleih:NFP Marketing & Distribution (Berlin)
Filmförderung:Nederlands Fonds voor de Film (Amsterdam), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Eurimages (Brüssel)
Länge:4231 m, 154 min
Format:Super35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung: 16.04.2007, 109764, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 01.09.2006, Venedig, IFF - Wettbewerb;
Kinostart (DE): 10.05.2007

Titel

Originaltitel (NL BE) Zwartboek
Originaltitel (DE GB) Black Book

Fassungen

Original

Länge:4231 m, 154 min
Format:Super35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung: 16.04.2007, 109764, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 01.09.2006, Venedig, IFF - Wettbewerb;
Kinostart (DE): 10.05.2007
 

Auszeichnungen

FBW 2007
Prädikat: besonders wertvoll
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (22)

Besucherzahlen

88.970 (Stand: Juni 2007)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche