Bocksprünge

Bocksprünge

Deutschland 2013/2014, Spielfilm

Inhalt

Die Liebe ist ein seltsames Spiel: Udo hat eine Affäre mit Maya, doch die wiederum wünscht sich ein Kind von Silvan. Udos Frau Doris hingegen erfährt, dass das Verhältnis von Silvan mit seiner Praktikantin, der Tochter seines Chefs, nicht ohne Folgen geblieben ist. Als wären die Dinge nicht schon kompliziert genug, fliegt Udos Seitensprung auf. Die gekränkte Doris beschließt, Gleiches mit Gleichem zu vergelten und will sich in eine Romanze mit Rudolf stürzen. Doch der Freizeitjäger und Gynäkologe Rudolf ist nicht wirklich bereit für ein neues Abenteuer, denn er trauert noch immer seiner geliebten Eva hinterher, die vor einiger Zeit einfach spurlos verschwunden ist. Und so dreht sich das Liebeskarussell unaufhörlich, bis jeder Topf seinen Deckel gefunden hat. Oder etwa nicht?

Quelle: Filmfestival Max Ophüls Preis 2014

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Eckhard Preuß
Continuity:Eva Zinser
Drehbuch:Eckhard Preuß, Butz Buse
Kamera:Thomas Wittmann
Steadicam:Tom Schiller
Licht:Roman Meier
Szenenbild:Thorwald Kiefel
Außenrequisite:Mohammed Ezzat
Innenrequisite:Udo Wilhelm Wessiak
Maske:Amelie Hartwig, Petra Seywald, Linda Friebel
Kostüme:Mika Braun
Schnitt:Benny Negges
Ton:Robert Brunn
Ton-Assistenz:Tim Kehle
Musik:Thom Hanreich
  
Darsteller: 
Eckhard PreußUdo
Jule RonstedtDoris
Julia KoschitzMaya
Benjamin SadlerSilvan
Teresa RizosValerie
Friedrich MückeRudolf
Jochen NickelBarmann
Robert GiggenbachDahlmann
Caroline Ehinger-SchwarzMira
Butz BuseMann im Aufzug
Yvonne CatterfeldEva
  
Produktionsfirma:Entertainment Factory Film- und Fernsehproduktion GmbH (Pullach)
Produzent:Oliver Mielke
Co-Produzent:Karl-Heinz Preuß
Produktionsleitung:Michael Erhard
Aufnahmeleitung:Andreas Pilarczyk
Dreharbeiten:04.02.2013-04.03.2013: München
Erstverleih:Movienet Film GmbH (München)
Länge:86 min
Format:HD, 1:1,78
Bild/Ton:Farbe, Dolby Digital 5.1
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 03.09.2014, 146849, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 24.01.2014, Saarbrücken, Max Ophüls Preis;
Kinostart (DE): 20.11.2014

Titel

Originaltitel (DE) Bocksprünge

Fassungen

Original

Länge:86 min
Format:HD, 1:1,78
Bild/Ton:Farbe, Dolby Digital 5.1
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 03.09.2014, 146849, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 24.01.2014, Saarbrücken, Max Ophüls Preis;
Kinostart (DE): 20.11.2014
 

Auszeichnungen

Filmfest Emden-Norderney 2014
NDR Filmpreis
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (11)

Besucherzahlen

8.033 (Stand: November 2014)
Quelle: FFA

Literatur

KOBV-Suche