Bus

Bus

Deutschland 2006/2007, Kurz-Spielfilm

Inhalt

Wenn die Arbeit nicht zu uns kommt, kommen wir eben zur Arbeit: Ein Kollektiv fährt in seinem klapprigen Minibus die Autobahn ab, prüft ungefragt den Ölstand, repariert Bremslichter, verschönert Klohäuschen oder tafelt silberne Kerzenständer zum romantisches Picknick am Rastplatz auf – und tatsächlich ist jeder gerne bereit, sie dafür zu entlohnen. Doch mit der Harmonie ist es schlagartig aus, als sich ihr Anführer in eine Tramperin verguckt und sie im Auto mitnimmt – "für umsonst".

Quelle: 57. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Jens Schillmöller
Drehbuch:Lale Nalbant, Jens Schillmöller, Fabian Wiemker
Kamera:Stephan Ketelhut
Kamera-Assistenz:Jonas Dickmeis
Licht:Jens Georg Kremer
Ausstattung:Adriane Stamer-Klassen
Kostüme:Veronika Schroeder-Hohenwarth
Schnitt:Benjamin Ikes
Ton-Design:Nic Wohlleben
Ton:Gerrit Lucas
Musik:Gerrit Lucas
  
Darsteller: 
Michael SchreinerChef
Elke BludauAnhalterin
Ulrike PragerGolf-Fahrerin
Christoph Ortmann
Dimitri Tellis
Jürgen Rißmann
Stefanie Mühlhan
Claus-Dieter Clausnitzer
Philipp Neubauer
  
Produktionsfirma:LeForel Enterprises (Köln)
Produzent:Lale Nalbant, Jens Schillmöller
Produktionsleitung:Martin Roelly
Aufnahmeleitung:Sandeep Mehta
Erstverleih:KurzFilmAgentur Hamburg e.V. (Hamburg)
Länge:262 m, 9 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung: 14.05.2007, 110082, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 09.02.2007, Berlin, IFF - Wettbewerb;
Kinostart (DE): 01.05.2007

Titel

Originaltitel (DE) Bus

Fassungen

Original

Länge:262 m, 9 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung: 14.05.2007, 110082, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 09.02.2007, Berlin, IFF - Wettbewerb;
Kinostart (DE): 01.05.2007
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche