Casablanca

Casablanca

USA 1942, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Mihály Kertész
Drehbuch:Julius J. Epstein, Philip G. Epstein, Howard Koch, Casey Robinson (ungenannt)
Kamera:Arthur Edeson
Schnitt:Owen Marks
Musik:Max Steiner, M. K. Jerome (Songs )
  
Darsteller: 
Humphrey BogartRichard "Rick" Blaine
Ingrid BergmanIlsa Lund Laszlo
Paul HenreidVictor Laszlo
Claude RainsCapitaine Louis Renault
Conrad VeidtMajor Heinrich Strasser
Sydney GreenstreetSignor Ferrari
Peter LorreUgarte
Szöke SzakallOberkellner Carl
Madeleine LebeauYvonne
Dooley WilsonPianist Sam
Joy PageAnnina Brandel
John QualenBerger
Leonid KinskeySascha
Curt BoisTaschendieb
Marcel DalioCroupier Emil
Corinna MuraSängerin mit Gitarre
Ludwig StösselHerr Leuchtag
Ilka GrüningFrau Leuchtag
Trude BerlinerBaccaraspielerin im Rick´s
Wolfgang ZilzerMann mit abgelaufenen Papieren
Paul PanzerPaul, Kellner im Rick`s
Lutz AltschulFlüchtling im Rick`s
Lotte Palfi AndorFrau, die ihre Diamanten verkauft
Helmut DantineJan Brandel
Richard RévyCaptain Heinze
  
Produktionsfirma:Warner Bros. Pictures Inc. (Burbank / New York)
Produzent:Hal B. Wallis

Alle Credits

Regie:Mihály Kertész
Regie-Assistenz:Lee Katz
Dialog-Regie:Hugh McMullen
Drehbuch:Julius J. Epstein, Philip G. Epstein, Howard Koch, Casey Robinson (ungenannt)
hat Vorlage:Murray Burnett (Bühnenstück "Everybody Comes to Rick`s"), Joan Alison (Bühnenstück "Everybody Comes to Rick`s")
Kamera:Arthur Edeson
Optische Spezialeffekte:Willard Van Enger
Bauten:Carl Jules Weyl
Ausstattung:George James Hopkins
Maske:Perc Westmore
Kostüme:Orry-Kelly
Schnitt:Owen Marks
Schnitt Sonstiges:Don Siegel (Montagen), James Leicester (Montagen)
Ton: Francis J. Scheid
Beratung:Robert Aisner
Spezialeffekte:Laurence Butler
Musik:Max Steiner, M. K. Jerome (Songs )
Dirigent:Leo F. Forbstein
Arrangement:Hugo Friedhofer (Orchestrierung)
Solist:Elliot Carpenter (Piano)
Liedtexte:Jack Scholl, Herman Hupfeld ("As Time Goes By")
  
Darsteller: 
Humphrey BogartRichard "Rick" Blaine
Ingrid BergmanIlsa Lund Laszlo
Paul HenreidVictor Laszlo
Claude RainsCapitaine Louis Renault
Conrad VeidtMajor Heinrich Strasser
Sydney GreenstreetSignor Ferrari
Peter LorreUgarte
Szöke SzakallOberkellner Carl
Madeleine LebeauYvonne
Dooley WilsonPianist Sam
Joy PageAnnina Brandel
John QualenBerger
Leonid KinskeySascha
Curt BoisTaschendieb
Marcel DalioCroupier Emil
Corinna MuraSängerin mit Gitarre
Ludwig StösselHerr Leuchtag
Ilka GrüningFrau Leuchtag
Trude BerlinerBaccaraspielerin im Rick´s
Wolfgang ZilzerMann mit abgelaufenen Papieren
Paul PanzerPaul, Kellner im Rick`s
Lutz AltschulFlüchtling im Rick`s
Lotte Palfi AndorFrau, die ihre Diamanten verkauft
Helmut DantineJan Brandel
Richard RévyCaptain Heinze
  
Produktionsfirma:Warner Bros. Pictures Inc. (Burbank / New York)
Produzent:Hal B. Wallis
Co-Produzent:Jerry Wald
Executive Producer:Jack L. Warner
Aufnahmeleitung:Al Alleborn
Dreharbeiten:25.05.1942-03.08.1942: Flagstaff, Arizona; Van Nuys (Metropolitan Airport), Kalifornien; Warner Brothers Studios Burbank
Erstverleih:Warner Bros. Continental Films Inc. (Frankfurt am Main)
Länge:2236 m, 82 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 27.02.1974, 4385-a, ab 16 / feiertagsfrei

Titel

Originaltitel (US) Casablanca

Fassungen

Original

Länge:2236 m, 82 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 27.02.1974, 4385-a, ab 16 / feiertagsfrei
 
Länge:2804 m, 102 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 20.10.1980, 4385-b, ab 16 / feiertagsfrei
 
Länge:909 m, 83 min
Format:16mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 26.08.1954, 4386, ab 16 / feiertagsfrei
 
Länge:2804 m, 102 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, RCA Sound System
Aufführung:Uraufführung (US): 26.11.1942, New York, The Hollywood
 
Länge:2236 m, 82 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 24.06.1952, 4385, ab 16 / feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 29.08.1952 [1. deutsche Synchronfassung]
 

TV-Fassung

Länge:98 min
Format:4:3
Bild/Ton:s/w, Mono
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 05.10.1968, West 3 [OmU]
 
Länge:98 min
Format:4:3
Bild/Ton:s/w, Mono
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 05.10.1975, ARD [2. deutsche Synchronfassung]