Crash Test Dummies

Crash Test Dummies

Österreich / Deutschland 2004/2005, Spielfilm

Inhalt

Ana und Nicolae, ein junges rumänisches Pärchen, reist von Bukarest nach Wien, in der Absicht, für schnelles Geld einen gestohlenen Wagen nach Rumänien zu überführen. Als sie bei ihrer Ankunft erfahren, dass das Auto entgegen der Abmachung noch nicht bereit steht, will Ana zurück nach Rumänien; Nicolae hingegen möchte weiter Richtung Westen reisen. Zunächst aber sitzen die beiden völlig mittellos in Wien fest. Nach einem Streit gehen sie vorerst getrennte Wege. Während Nicolae Dana kennen lernt, eine dreißigjährige, lebenslustige Reisebüro-Angestellte, macht Ana die Bekanntschaft des Kaufhausdetektivs Jan, der seiner Ex-Freundin nachtrauert. Jans Wohnungsgenossin Martha hält sich als menschlicher "Crash Test Dummy" über Wasser.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Jörg Kalt
Regie-Assistenz:Stefan Holzer
Drehbuch:Jörg Kalt
Idee:Antonin Svoboda
Kamera:Eva Testor
Kamera-Assistenz:Nino Volpe
Standfotos:Nick Albert
Licht:Gerald Kerkletz
Ausstattung:Veronika Merlin
Requisite:Andreas Djerdjev
Bühne:Hansi Schäfer
Maske:Susanne Neidhart
Kostüme:Veronika Albert
Schnitt:Emily Artmann
Ton:Andreas Kopriva
Ton-Assistenz:Bernhard Weirather
Geräusche:Andreas Schneider
Mischung:Tilo Busch
Casting:Markus Schleinzer
Musik:Bernhard Fleischmann
  
Darsteller: 
Maria PopistasuAna
Bogdan DumitracheNicolae
Simon SchwarzJan
Kathrin ResetaritsMartha
Ursula StraussSky
Vivian DanielDana
Barbara AlbertRita
Christoph KünzlerSchlaginhaufen
Stipe ErcegArpad
Martina PoelLisi von der Feinkost
  
Produktionsfirma:Amour Fou Filmproduktion GmbH (Wien), Icon Film (Köln)
Produzent:Gabriele Kranzelbinder, Alexander Dumreicher-Ivanceanu
Co-Produzent:Christine Kiauk, Herbert Schwering
Produktionsleitung:Gabriella Reisinger
Aufnahmeleitung:Zepp Berensmeier
Dreharbeiten:30.05.2004-18.07.2004: Wien, Niederösterreich, Bukarest, Arad (Rumänien)
Erstverleih:MFA+ Filmdistribution e.K. (Regensburg)
Filmförderung:Österreichisches Filminstitut (ÖFI) (Wien), Filmfonds Wien (Wien), Land Niederösterreich (St. Pölten), Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), Österreichischer Rundfunk (ORF) (Wien)
Länge:2662 m, 97 min
Format:16mm - Blow-Up 35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung: 15.12.2006, 108529, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 13.02.2005, Berlin, IFF - Internationales Forum des Jungen Films;
Kinostart (DE): 10.05.2007

Titel

Originaltitel (DE AT) Crash Test Dummies

Fassungen

Original

Länge:2662 m, 97 min
Format:16mm - Blow-Up 35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung: 15.12.2006, 108529, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 13.02.2005, Berlin, IFF - Internationales Forum des Jungen Films;
Kinostart (DE): 10.05.2007