Das ausschweifende Leben des Marquis de Sade

Das ausschweifende Leben des Marquis de Sade

USA / BR Deutschland 1968/1969, Spielfilm

Inhalt

Deutsch-amerikanische Koproduktion über den legendären französischen Adligen, Schrifsteller und Lebemann Marquis de Sade, die den Schwerpunkt klar auf seine erotischen Erlebnisse legt.

Im Film blickt der soeben aus einer Irrenanstalt geflohene de Sade auf sein Leben zurück. Er erinnert sich an seine Jugendzeit, als ihn ein Mädchen auf Geheiß seines Onkels, eines Geistlichen, regelmäßig ausgepeitscht. Er beginnt, seine Züchtigung zu genießen und feiert bald selbst ausschweifende Orgien. Als er aufgrund seines freizügigen Verhaltens ins Gefängnis geworfen wird, verfasst er erste obrigkeitskritische Schriften. Wieder in Freiheit heiratet er, trachtet aber gleichzeitig schon nach der Schwester seiner Ehefrau.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Cyril Endfield, Roger Corman (ungenannt), Gordon Hessler (ungenannt)
Regie-Assistenz:Alexander Ebermayer von Richthofen
Drehbuch:Richard Matheson, Peter Berg
hat Vorlage:Gilbert Levy (Biografie "Leben und Werk des Marquis de Sade")
Kamera:Richard Angst
Kameraführung:Herbert Geier
Kamera-Assistenz:Lothar Hohlfeld
Bauten:Hans-Jürgen Kiebach
Requisite:Klaus Hasse
Maske:Fredy Arnold, Barbara Naujok
Kostüme:Vangie Harrison
Schnitt:Hermann Haller, Max Benedict (Überwachung - US-Fassung)
Ton:Max Galinsky
Musik:Billy Strange
  
Darsteller: 
Keir DulleaMarquis de Sade
Senta BergerAnne de Montreuil
Lilli PalmerMadame de Montreuil
Sonja ZiemannLa Beauvoisin
Anna MasseyRenée de Montreuil
Christiane KrügerLaura
Uta LevkaRose Keller
Barbara StanekColette
Susanne von AlmassyMutter de Sade
Friedrich SchoenfelderVater de Sade
John HustonAbbé de Sade
Herbert WeißbachMonsieur de Montreuil
Heinz SpitznerInspektor Marais
Max KiebachMarquis de Sade als Kind
Maria CaleitaMarie
Susanne Hsiao
Rolf Eden
Eva-Maria Gebel
Tilly Lauenstein
Ortrud Gross
  
Produktionsfirma:American International Pictures (Hollywood), CCC Filmkunst GmbH (Berlin), Transkontinental Filmproduktion GmbH (München)
Produzent:Samuel Z. Arkoff, James H. Nicholson
Co-Produzent:Artur Brauner
Executive Producer:Louis M. Heyward
Herstellungsleitung:Peter Hahne
Produktionsleitung:Wolfram Kohtz
Aufnahmeleitung:Peter Zeumer
Dreharbeiten:21.10.1968-16.01.1969: Coburg, Berlin; CCC-Studios Berlin-Spandau
Erstverleih:Columbia Filmgesellschaft mbH (München)
Länge:113 min
Format:35mm
Bild/Ton:Movielab, Mono
Aufführung:Uraufführung (US): 27.08.1969, Hollywood, Pantages Theatre

Titel

Originaltitel (US) De Sade
Originaltitel (DE) Das ausschweifende Leben des Marquis de Sade

Fassungen

Original

Länge:113 min
Format:35mm
Bild/Ton:Movielab, Mono
Aufführung:Uraufführung (US): 27.08.1969, Hollywood, Pantages Theatre
 

Verleihfassung

Länge:2745 m, 100 min
Format:35mm
Bild/Ton:Eastmancolor, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 24.06.1970, 42410, ab 18 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 26.08.1970, Wiesbaden, Walhalla
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (3)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche