Das Ende einer Nacht

Das Ende einer Nacht

Deutschland 2012, TV-Spielfilm

Inhalt

Dem Großindustriellen Lamberg wird vorgeworfen, seine Ehefrau Sandra geschlagen und vergewaltigt zu haben. Der Prozess, von großem Medieninteresse begleitet, versucht diese Frage zu klären. Das Problem ist nur, dass es von der besagten Tat zwei Versionen und keine Zeugen gibt, und die Gutachter widersprechen sich. Richterin Weiss ist trotzdem von der Schuld des Angeklagten überzeugt und möchte den Prozess schnell zu Ende bringen. Dabei hat sie aber nicht mit Strafverteidigerin Hartmann gerechnet, die um jeden Preis einen Freispruch für ihren Mandanten erwirken will…

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Matti Geschonneck
Drehbuch:Magnus Vattrodt
Kamera:Judith Kaufmann
Schnitt:Ursula Höf
Musik:Florian Tessloff
  
Darsteller: 
Barbara AuerKatarina Weiss
Ina WeisseEva Hartmann
Jörg HartmannWerner Lamberg
Matthias BrandtAndré Weiss
Christoph M. OhrtGeorg Sänger
Katharina LorenzSandra Lamberg
Alexander HörbeOliver Laum
Johann Adam OestAnwalt Käsinger
Bernhard SchützPolizeikommissar Ralf Benning
Tobias OertelRobert Koch
Melika ForoutanAnette Hollenkamp
Christina HeckeHanni Koch
  
Produktionsfirma:Network Movie Film- und Fernsehproduktion GmbH & Co. KG (Köln)
Produzent:Wolfgang Cimera

Alle Credits

Regie:Matti Geschonneck
Drehbuch:Magnus Vattrodt
Kamera:Judith Kaufmann
Szenenbild:Thomas Freudenthal
Maske:Markus Scharping
Kostüme:Anneke Troost
Garderobe:Sandra Lee
Schnitt:Ursula Höf
Musik:Florian Tessloff
  
Darsteller: 
Barbara AuerKatarina Weiss
Ina WeisseEva Hartmann
Jörg HartmannWerner Lamberg
Matthias BrandtAndré Weiss
Christoph M. OhrtGeorg Sänger
Katharina LorenzSandra Lamberg
Alexander HörbeOliver Laum
Johann Adam OestAnwalt Käsinger
Bernhard SchützPolizeikommissar Ralf Benning
Tobias OertelRobert Koch
Melika ForoutanAnette Hollenkamp
Christina HeckeHanni Koch
  
Produktionsfirma:Network Movie Film- und Fernsehproduktion GmbH & Co. KG (Köln)
im Auftrag von:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Wolfgang Cimera
Redaktion:Reinhold Elschot (ZDF), Stefanie von Heydwolff (ZDF)
Aufnahmeleitung:Markus Hesseling
Dreharbeiten:09.08.2011-12.09.2011: Köln, Wuppertal, Frechen
Länge:89 min
Format:1:1,78
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 26.03.2012, ZDF

Titel

Originaltitel (DE) Das Ende einer Nacht
Arbeitstitel (DE) Die Verteidigung

Fassungen

Original

Länge:89 min
Format:1:1,78
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 26.03.2012, ZDF
 

Auszeichnungen

Studio Hamburg Nachwuchspreis 2013
Krimipreis der Freien und Hansestadt Hamburg
 
2013
Adolf-Grimme-Preis, Fiktion
 
Goldenen Kamera der Zeitschrift "Hörzu" 2013
Goldenen Kamera, Bester Fernsehfilm
 
Stadt Neunkirchen 2012
Günter-Rohrbach-Filmpreis, Darstellerpreis, Barbara Auer
Günter-Rohrbach-Filmpreis , Darstellerpreis, Ina Weisse
 
Deutsche Fernsehpreis 2012
Beste Schauspielerin, Ina Weisse
Bester Fernsehfilm
Beste Schauspielerin, Barbara Auer
 

Übersicht

Verfügbarkeit

Fotogalerie

Alle Fotos (8)

Literatur

KOBV-Suche