Das Erbe in Pretoria

Das Erbe in Pretoria

Deutschland 1934, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Inhalt

Der Kaufmann Bernhard Fredersen, der durch eine Augenkrankheit erblindet ist, löst seinen alteingesessenen Hamburger Betrieb auf und zieht nach Pretoria, um dort seinen Lebensabend mit seiner Frau Agnes zu verbringen. Auf der Überfahrt wird Agnes von dem hinterlistigen Eugen Schliebach entdeckt, der weiß, dass sie früher einmal eine Affäre mit seinem inzwischen verstorbenen Chef hatte. Schliebach will Agnes erpressen, nunmehr seine Geliebte zu werden, und als sie nicht darauf eingeht, geht er zu Fredersen und erzählt ihm alles. Der erleidet einen Schock, der seine Sehkraft wieder herstellt. Aber er verzeiht seiner Frau, und Schliebach hat verloren. Fredersen und Agnes sehen einem glücklichen Lebensabend in Pretoria entgegen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Johannes Meyer
Drehbuch:Walter Wassermann
Kamera:Karl Hasselmann
Schnitt:Gottlieb Madl
Musik:Hans Carste
  
Darsteller: 
Charlotte SusaAgnes, Fredersens Frau
Paul HartmannBernhard Fredersen
Gustaf GründgensEugen Schliebach
Paul HenckelsPetermann, Prokurist
Philipp ManningAdmiral Wiethaus, Agnes Vater
Max WeydnerWilliam Spencer
Lilo MüllerInes
Kurt VespermannHans Joachim Förster
Walter LantzschKapitän Husemann
Richard RévyGeorg Miller
Philipp VeitGeheimrat Klinger
Fita BenkhoffLilly Clausch
  
Produktionsfirma:Atalanta-Film GmbH (Berlin), Bavaria Film AG (München-Geiselgasteig)

Alle Credits

Regie:Johannes Meyer
Drehbuch:Walter Wassermann
hat Vorlage:Ludwig von Wohl (Motive des Romans "Die Reise nach Pretoria")
Kamera:Karl Hasselmann
Kamera-Assistenz:Josef Illig
Bauten:Max Seefelder
Maske:H. Bechmann
Schnitt:Gottlieb Madl
Ton:Friedrich Wilhelm Dustmann
Musik:Hans Carste
Dirigent:Hans Carste
  
Darsteller: 
Charlotte SusaAgnes, Fredersens Frau
Paul HartmannBernhard Fredersen
Gustaf GründgensEugen Schliebach
Paul HenckelsPetermann, Prokurist
Philipp ManningAdmiral Wiethaus, Agnes Vater
Max WeydnerWilliam Spencer
Lilo MüllerInes
Kurt VespermannHans Joachim Förster
Walter LantzschKapitän Husemann
Richard RévyGeorg Miller
Philipp VeitGeheimrat Klinger
Fita BenkhoffLilly Clausch
  
Produktionsfirma:Atalanta-Film GmbH (Berlin), Bavaria Film AG (München-Geiselgasteig)
Produktionsleitung:Otto Ernst Lubitz
Aufnahmeleitung:Karl Sander, Gustav Lautenbacher
Länge:2588 m, 95 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 11.10.1934, B.37547, Jugendverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 19.10.1934, Berlin, Atrium

Titel

Originaltitel (DE) Das Erbe in Pretoria
Weiterer Titel Das Erbe von Pretoria

Fassungen

Original

Länge:2588 m, 95 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 11.10.1934, B.37547, Jugendverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 19.10.1934, Berlin, Atrium
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (3)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche