Das Geheimnis der schwarzen Witwe

Das Geheimnis der schwarzen Witwe

BR Deutschland / Spanien 1963, Spielfilm

Inhalt

In London fallen mehrere Teilnehmer einer früheren Mexiko-Expedition einer mysteriösen Mordserie zum Opfer: Sie werden mit einem Geschoss getötet, welches aussieht wie eine Schwarze Witwe – und mit deren Gift getränkt ist. Schon der Leiter der Gruppe, Alfons Avery, soll damals in Mexiko einem Biss der Schwarzen Witwe zum Opfer gefallen sein. Der etwas zu sehr dem Alkohol zugetane Reporter Wellby, der sich wie viele Kollegen auch auf die Story stürzt, hat aber bald Zweifel, dass dies die wahre Todesursache war. In den Fokus der polizeilichen Ermittlungen gerat immer mehr Averys Tochter Clarisse, doch auch andere Gestalten, auf die Wellby im Zuge seiner Recherchen trifft, sind nicht gerade vertrauenerweckend. Alles scheint sich um einen Aztekenschatz zu drehen, den die Expedition damals gefunden hatte...

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Franz Josef Gottlieb
Drehbuch:Rolf Becker, Alexandra Becker, Franz Josef Gottlieb
Kamera:Godofredo Pacheco
Kameraführung:Rudolf Sandtner
Bauten:Ramiro Gómez, Wolfgang Buhrmann
Schnitt:Rosemarie Laudin
Ton:Robert Rausch
Musik:Martin Böttcher, Antonio Pérez Olea
  
Darsteller: 
O. W. FischerWellby
Karin DorClarisse
Klaus KinskiBoyd
Werner PetersMr. Shor
Doris KirchnerMrs. Shor
Eddi ArentFish
Monika BurgMrs. Ayke
Gabriel LopartSelwood
Felix DafauceInspektor Terry
Fernando SanchoSlim
José María CaffarelCartwright
Antonio CasasBronsfield
  
Produktionsfirma:Procusa S.A. (Madrid), International Germania Film GmbH (Köln)
Herstellungsleitung:Alfons Carcasona
Produktionsleitung:Franz Thierry
Aufnahmeleitung:Horst Backwinkel
Länge:2736 m, 100 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 26.11.1963, 31233, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 28.11.1963

Titel

Originaltitel (DE) Das Geheimnis der schwarzen Witwe
Originaltitel (ES) Araña negra

Fassungen

Original

Länge:2736 m, 100 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 26.11.1963, 31233, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 28.11.1963
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche