Das kalte Herz

Das kalte Herz

DDR 1950, Spielfilm

Inhalt

Aufwändige Verfilmung des Märchens von Wilhelm Hauff: Der junge Köhler Peter Munk träumt davon, in die "besseren Kreise" der Gesellschaft aufzusteigen. Er lässt sich auf ein Geschäft mit dem Holländer-Michel ein, der ihm den Tausch seines echten gegen ein steinernes Herz vorschlägt. Mit diesem "kalten Herz" in der Brust kommt Munk tatsächlich zu Wohlstand und materiellem Reichtum, wird aber zugleich ein gefühlloser, mürrischer Mann – und schließlich sogar zum Mörder seiner Frau Lisbeth. Durch diese Tat erkennt Munk, was aus ihm geworden ist und beschließt, sein echtes, "warmes" Herz vom Holländer-Michel zurück zu erobern.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Paul Verhoeven
Drehbuch:Paul Verhoeven, Wolff von Gordon
Kamera:Bruno Mondi
Schnitt:Lena Neumann
Musik:Herbert Trantow
  
Darsteller: 
Lutz MoikPeter Munk
Hanna RuckerLisbeth
Paul BildtGlasmännlein
Erwin GeschonneckHolländer-Michel
Lotte LoebingerPeter Munks Mutter
Paul EsserEzechiel
Hannsgeorg LaubenthalHannes
Walter TarrachAmtmann
Alexander EngelLisbeths Oheim
Herbert KiperHochzeitslader
Karl HellmerMeister Anton
Karl-Heinz DeickertElias
Eva ProbstBärbel
Egon BrosigFestredner in Amsterdam
Heinz Förster-LudwigWibbel
Bernhard GoetzkeBauer am Karussell
Peter Hein
Victor Janson
Friedrich Honna
Ruth Lommel
Marlise Ludwig
Friedrich Maurer
Wolfgang Erich Parge
Willy Prager
Renée Stobrawa
Otto Stoeckel
Walter Strasen
Franz Torns
Franz Weber
Heinz Voss
Gerd Prager
Alfred Land
Willi Narloch
Lieselore Arnold
Reinhard Sieg
Hans Obermeyer
Bruno Lopinski
Charles-Hans Vogt
Heike Putzwald
Käthe Reich
Walter Weinacht
Helmuth Bautzmann
Angela Brunner
Emma Sommer
Rudolf von Hoefen
Franziska Dörr
Elfriede Nickel
Ari Hein
Ursula Wojahn
Hans Rakoczi
Nico Turoff
Gerhard Knape
Hans-Joachim Hanisch
Bernhard Röhr
Kurt Kassube
Brigitte Seufert
Brigitte Conrad
Waltraut Kramm
Elfriede Dugall
Ingeborg Hoffmann
Jürgen Tramburg
Heidemarie Walter
Gabriele Grätz
Friedrich Heyden
Peter Federmann
Hans Kwiet
Hans Kramski
Theo Delmes
Maria Eggert
Ursula Mundt
Gerda Blisse
Dorothea Lada
Marga Becker
Perzy Werner
Walter E. Fuß
Willy Dugal
Joachim Hagemann
Friedrich Teitge
Johannes Bergfeldt
Hans Krull
Eduard Matzig
  
Produktionsfirma:DEFA Deutsche Film-Aktiengesellschaft (Berlin/Ost)

Alle Credits

Regie:Paul Verhoeven
Regie-Assistenz:Franz Barrenstein, Hermann von Rohde, Hanna Bark
Drehbuch:Paul Verhoeven, Wolff von Gordon
hat Vorlage:Wilhelm Hauff (Märchen)
Dramaturgie:Marieluise Steinhauer
Kamera:Bruno Mondi
Kamera-Assistenz:Joachim Hasler, Günter Eisinger
Trick-Kamera:Ernst Kunstmann
Standfotos:Erich Kilian
Bauten:Emil Hasler
Bau-Ausführung:Walter Kutz, Alfred Tolle, Hans Minzloff, Hermann Asmus, Franz Koehn
Maske:Fritz C. Hartmann, Lydia Braatz, Willi Nixdorf, Gerhard Seiffert, Herbert Zensch
Kostüme:Walter Schulze-Mittendorff
Schnitt:Lena Neumann
Ton:Karl Tramburg
Musik:Herbert Trantow
  
Darsteller: 
Lutz MoikPeter Munk
Hanna RuckerLisbeth
Paul BildtGlasmännlein
Erwin GeschonneckHolländer-Michel
Lotte LoebingerPeter Munks Mutter
Paul EsserEzechiel
Hannsgeorg LaubenthalHannes
Walter TarrachAmtmann
Alexander EngelLisbeths Oheim
Herbert KiperHochzeitslader
Karl HellmerMeister Anton
Karl-Heinz DeickertElias
Eva ProbstBärbel
Egon BrosigFestredner in Amsterdam
Heinz Förster-LudwigWibbel
Bernhard GoetzkeBauer am Karussell
Peter Hein
Victor Janson
Friedrich Honna
Ruth Lommel
Marlise Ludwig
Friedrich Maurer
Wolfgang Erich Parge
Willy Prager
Renée Stobrawa
Otto Stoeckel
Walter Strasen
Franz Torns
Franz Weber
Heinz Voss
Gerd Prager
Alfred Land
Willi Narloch
Lieselore Arnold
Reinhard Sieg
Hans Obermeyer
Bruno Lopinski
Charles-Hans Vogt
Heike Putzwald
Käthe Reich
Walter Weinacht
Helmuth Bautzmann
Angela Brunner
Emma Sommer
Rudolf von Hoefen
Franziska Dörr
Elfriede Nickel
Ari Hein
Ursula Wojahn
Hans Rakoczi
Nico Turoff
Gerhard Knape
Hans-Joachim Hanisch
Bernhard Röhr
Kurt Kassube
Brigitte Seufert
Brigitte Conrad
Waltraut Kramm
Elfriede Dugall
Ingeborg Hoffmann
Jürgen Tramburg
Heidemarie Walter
Gabriele Grätz
Friedrich Heyden
Peter Federmann
Hans Kwiet
Hans Kramski
Theo Delmes
Maria Eggert
Ursula Mundt
Gerda Blisse
Dorothea Lada
Marga Becker
Perzy Werner
Walter E. Fuß
Willy Dugal
Joachim Hagemann
Friedrich Teitge
Johannes Bergfeldt
Hans Krull
Eduard Matzig
  
Produktionsfirma:DEFA Deutsche Film-Aktiengesellschaft (Berlin/Ost)
Produktionsleitung:Fritz Klotzsch
Aufnahmeleitung:Werner Dau, Erwin Dräger
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:2856 m, 105 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:Agfacolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 08.12.1950, Berlin, Babylon, Defa-Filmtheater Kastanienallee;
Kinostart (DE): 20.10.2011, WA

Titel

Originaltitel (DD) Das kalte Herz

Fassungen

Original

Länge:2856 m, 105 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:Agfacolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 08.12.1950, Berlin, Babylon, Defa-Filmtheater Kastanienallee;
Kinostart (DE): 20.10.2011, WA
 

Auszeichnungen

Filmfestival Karlovy Vary 1951
Bester Farbfilm