Das Mädchen von Hongkong

Das Mädchen von Hongkong

BR Deutschland / Frankreich 1972/1973, Spielfilm

Inhalt

Frank Boyd reist nach Hongkong, um die Hochzeit seines alten Freundes Edward Collins zu besuchen. Kurz nach seiner Ankunft jedoch erfährt Boyd, sein Freund sei von einem Scharfschützen ermordet worden, habe aber noch kurz vor seinem Tod einen geheimnisvollen Koffer bei seiner Verlobten deponiert. Zwar ist der Koffer leer, doch Boyd findet ein Päckchen Heroin in Collins' Apartment.

Kurzerhand macht er sich eigenmächtig auf die Suche nach dem Mörder seines Freundes und bekommt dabei Unterstützung von der jungen Chinesin Mai Li, der er kurz zuvor die Einreise nach Hongkong ermöglicht hatte. Eine hohe Belohnung auf die Ergreifung des Täters – ausgesetzt von Collins' Schwiegervater in spe – gibt Boyd genügend Anreiz.

Doch schon bald bekommt er es mit dem undurchsichtigen Delgado zu tun, der immer wieder versucht, Boyds Pläne zu durchkreuzen. Nach und nach kommt Boyd einem Drogenhandelnetz auf die Schliche, dessen Kreise sich bis zur Familie von Collins' Verlobten und Collins selbst ziehen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Jürgen Roland
Kamera:Klaus Werner
Ausstattung:Peter Rothe
Kostüme:Noreen Landry
Schnitt:Herbert Taschner
Ton:Al Loo
  
Darsteller: 
Joachim FuchsbergerFrank Boyd
Li PaelzMai Li
Véronique VendellMeredith Harris
Eva GardenCatherine Harris
Arthur BraussDelgado
Grégoire AslanHarris
Pierre VernierRichmond
Ann PengIrma
Jimmy ShawEdward Collins
  
Produktionsfirma:Films Jacques Willemetz (Paris), Rapid-Film GmbH (München)
Produzent:Wolf C. Hartwig, Jacques Willemetz
Länge:2517 m, 92 min
Format:35mm
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 16.03.1973, 45526, ab 16 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 30.03.1973

Titel

Originaltitel (DE) Das Mädchen von Hongkong

Fassungen

Original

Länge:2517 m, 92 min
Format:35mm
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 16.03.1973, 45526, ab 16 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 30.03.1973
 

Übersicht

Materialien

Literatur

KOBV-Suche