Das siebente Jahr

Das siebente Jahr

DDR 1968, Spielfilm

Inhalt

Die Ehe der Ärztin Barbara Heim und des Schauspielers Günter Heim gerät im vielbeschworenen "siebenten Jahr" in eine Krise. Beide sind stark in ihren Berufen engagiert. Wenn sie nach Hause kommt, muss er ins Theater, so dass man sich nur kurz oder gar nicht sieht. Auch die sechsjährige Tochter kommt in diesem von beruflichem Engagement dominierten Alltag zu kurz. Für Barbara scheinen die Probleme zeitweise nicht mehr beherrschbar, zumal, als in der Klinik ein Kind stirbt und sie bemerkt, wie sich Günter bewundernd Freundin Margot zuwendet, die Zeit hat, ausschließlich sich und ihr Heim zu pflegen. Den Beruf aufzugeben, kann für Barbara nicht die Alternative sein. Es gilt, einen neuen Anfang mit mehr gegenseitigem Verständnis zu wagen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Frank Vogel
Drehbuch:Frank Vogel
Kamera:Roland Gräf
Schnitt:Helga Krause
Musik:Peter Rabenalt
  
Darsteller: 
Jessy RameikDr. Barbara Heim
Wolfgang KielingGünter Helm
Bettina MächlerGabi Heim
Ulrich TheinDr. Manfred Sommer
Monika GabrielMargot Sommer
Alfred MüllerWerner Wilfurth
Hanns Anselm PertenChefarzt
Günter NaumannWölfchen
Erika DobslaffSchallplattenverkäuferin
Karin BeewenSchwester Marianne
Manfred BendikDr. Erhardt
Carl-Heinz ChoynskiKellner
Otto DierichsOberarzt Barth
Michael GerberHerr Zenke
Gerd Michael Henneberg1. Oberarzt
Heinz HupferVater des Mädchens
Christl JährigFrau Busch
Peter KalischDr. Neste
Ruth KommerellFrau Grünefeld
Peter RupkeDr. Hausmann
Monika LennartzBeatrice
Angelika Linse12jähriges Mädchen
Hans LuckeRegisseur
Klaus PiontekDr. Hagenstein
Theresia WiderSchwester Ingrid
Arno WyzniewskiFlorindo
Henrik Hoppenheit6jähriger Junge
Ilse BastubbeArbeiterin
Ingrid BlätterleinNarkosearzt
Margot ErxlebenOP Schwester
Lieselotte SchumannOP Schwester
Peter GießlerJunger Pfleger
Helmut HornigAnästhesie-Pfleger
Irmgard KozerkaSchwester
Regine SchuberSchwester
Rudolf HübnerDr. Hebel
Hildegard SchulzÄrztin
Johanna WirthÄrztin
Gerd LemserAnästhesist
SchneiderAnästhesist
Konrad SchönfeldPfleger
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Berlin")

Alle Credits

Regie:Frank Vogel
Regie-Assistenz:Rosalinde Schwarzer
Drehbuch:Frank Vogel
Dramaturgie:Anne Pfeuffer
Kamera:Roland Gräf
Kamera-Assistenz:Klaus Goldmann
Standfotos:Waltraud Pathenheimer
Bauten:Dieter Adam (Szenenbild)
Bau-Ausführung:Paul Haak
Maske:Otto Banse, Ruth Kwiatkowski
Kostüme:Helga Scherff
Schnitt:Helga Krause
Ton:Günter Dallorso
Musik:Peter Rabenalt
  
Darsteller: 
Jessy RameikDr. Barbara Heim
Wolfgang KielingGünter Helm
Bettina MächlerGabi Heim
Ulrich TheinDr. Manfred Sommer
Monika GabrielMargot Sommer
Alfred MüllerWerner Wilfurth
Hanns Anselm PertenChefarzt
Günter NaumannWölfchen
Erika DobslaffSchallplattenverkäuferin
Karin BeewenSchwester Marianne
Manfred BendikDr. Erhardt
Carl-Heinz ChoynskiKellner
Otto DierichsOberarzt Barth
Michael GerberHerr Zenke
Gerd Michael Henneberg1. Oberarzt
Heinz HupferVater des Mädchens
Christl JährigFrau Busch
Peter KalischDr. Neste
Ruth KommerellFrau Grünefeld
Peter RupkeDr. Hausmann
Monika LennartzBeatrice
Angelika Linse12jähriges Mädchen
Hans LuckeRegisseur
Klaus PiontekDr. Hagenstein
Theresia WiderSchwester Ingrid
Arno WyzniewskiFlorindo
Henrik Hoppenheit6jähriger Junge
Ilse BastubbeArbeiterin
Ingrid BlätterleinNarkosearzt
Margot ErxlebenOP Schwester
Lieselotte SchumannOP Schwester
Peter GießlerJunger Pfleger
Helmut HornigAnästhesie-Pfleger
Irmgard KozerkaSchwester
Regine SchuberSchwester
Rudolf HübnerDr. Hebel
Hildegard SchulzÄrztin
Johanna WirthÄrztin
Gerd LemserAnästhesist
SchneiderAnästhesist
Konrad SchönfeldPfleger
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Berlin")
Produktionsleitung:Erich Kühne
Aufnahmeleitung:Dieter Anders, Lutz Wittke
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:2263 m, 83 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Mono
Aufführung:Uraufführung (DD): 28.02.1969, Berlin, International

Titel

Originaltitel (DD) Das siebente Jahr

Fassungen

Original

Länge:2263 m, 83 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Mono
Aufführung:Uraufführung (DD): 28.02.1969, Berlin, International