Der Geliebte seiner Frau

Der Geliebte seiner Frau

Österreich 1927/1928, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Max Neufeld
Drehbuch:Fritz Zoreff, Siegfried Bernfeld
Kamera:Viktor Gluck
  
Darsteller: 
Dina GrallaDie Geliebte, Doris Marion
Alfons FrylandDer Geliebte, Graf Paul Hardenegg
Richard WaldemarDer Herr Schwiegerpapa, Karl Marion
Claire LottoDas Verhältnis, Mimi Delorm
Viktor FranzDer Geldgeber, Jonas Süßwein
Oskar Beregi sen.Der Arm des Gesetzes, Polizeikommissar Ralph Först
Otto SchmöleDer Pseudograf, Taschendieb Stieglitz
Cornelius Kirschner
  
Produktionsfirma:Hugo Engel-Film GmbH (Wien)
Produzent:Hugo Engel

Alle Credits

Regie:Max Neufeld
Drehbuch:Fritz Zoreff, Siegfried Bernfeld
Kamera:Viktor Gluck
Bauten:Franz Meschkan, Hans Ledersteger
  
Darsteller: 
Dina GrallaDie Geliebte, Doris Marion
Alfons FrylandDer Geliebte, Graf Paul Hardenegg
Richard WaldemarDer Herr Schwiegerpapa, Karl Marion
Claire LottoDas Verhältnis, Mimi Delorm
Viktor FranzDer Geldgeber, Jonas Süßwein
Oskar Beregi sen.Der Arm des Gesetzes, Polizeikommissar Ralph Först
Otto SchmöleDer Pseudograf, Taschendieb Stieglitz
Cornelius Kirschner
  
Produktionsfirma:Hugo Engel-Film GmbH (Wien)
Produzent:Hugo Engel
Länge:6 Akte, 2523 m
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (AT): 27.02.1928
Aufführung:Uraufführung (AT): 14.09.1928, Wien

Titel

Originaltitel (AT) Der Geliebte seiner Frau

Fassungen

Original

Länge:6 Akte, 2523 m
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (AT): 27.02.1928
Aufführung:Uraufführung (AT): 14.09.1928, Wien
 

Verleihfassung

Länge:6 Akte, 2420 m
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 25.02.1928, M.02812, Jugendverbot
Aufführung:Erstaufführung (DE): 28.03.1928, Berlin, Marmorhaus
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche