Der große Tag von Hamburg

Der große Tag von Hamburg

Deutschland 1938, Kurz-Dokumentarfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Werner Malbran
Kamera:Heinz Kluth (Tonkamera), Walter Fuchs (Ringkamera), Bernhard Juppe (Tonkamera), Horst R. Fink (Zeitlupe)
Schnitt:Marcell Kleinow, Hans Schipulle
Ton:Fritz Michelis, Kurt Witte
Mitwirkung:Max Schmeling
Sprecher:Arno Hellmis
Produktionsfirma:Tobis-Filmkunst GmbH (Berlin)
Länge:625 m, 23 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 20.04.1938, B.48198, Jugendfrei, volksbildend, Feiertagsfrei, Lehrfilm
Aufführung:Uraufführung (DE): 22.04.1938, Berlin, Sondervorführung

Titel

Originaltitel (DE) Der große Tag von Hamburg

Fassungen

Original

Länge:625 m, 23 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 20.04.1938, B.48198, Jugendfrei, volksbildend, Feiertagsfrei, Lehrfilm
Aufführung:Uraufführung (DE): 22.04.1938, Berlin, Sondervorführung
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche