Der junge Engländer

Der junge Engländer

DDR 1958, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Gottfried Kolditz
Drehbuch:Susanne Dancker, Gottfried Kolditz, Lothar Kusche (Text)
Kamera:Günter Eisinger
Schnitt:Charlotte Peschlow
Musik:Hans Hendrik Wehding
  
Darsteller: 
Jean SoubeyranDer junge Engländer
Paul LewittFremder Herr
Josef-Peter BurgwinkelBürgermeister
Charlotte BrummerhoffSeine Frau
Rita ZabekowTochter des Bürgermeisters und seiner Frau
Hans Joachim Dürr1. Sohn des Bürgermeisters
Peter Teuber2. Sohn des Bürgermeisters
Peter Höffner3. Sohn des Bürgermeisters
Otto Eduard StüblerOberpfarrer
Anneliese ReppelFrau des Oberpfarrers
Brigitte HosallaTochter des Oberpfarrers
Wolf BeneckendorffTochter des Oberpfarrers und seiner Frau
Senta CordelGräfin
Carola BraunbockFrau des Apothekers
Elfriede FlorinKlatschbase
Hildegard WenschTochter des Apothekers
Sieglinde LuckerHannchen
Hannelore LottisWildes Mädchen
Heinz SchubertRatskellerwirt
Günther GriebschStadtwachmann
Elfriede Florin1. Klatschbase auf dem Markt
Myriam Sello-Christian2. Klatschbase auf dem Markt
Rudi SchiemannTorschreiber
Renate TschenettTänzerin auf Kamel
Senta CordelGräfin
Hannelore LottisWildes Mädchen
Norbert ChristianTanzmeister
Günther GötzeSchneider
Max KlingbergFriseur
Heino KurthWachmann
Karla CzieslickDienstmädchen beim Oberpfarrer
Anneliese SchmidtDienstmädchen beim Bürgermeister
Marlene SchellongDienstmädchen beim Apotheker
Karl DeligaZirkusdirektor
Christiane von TrümbachSeine Frau
Inka UnverzagtHarlekin
Alfred KalkreuthClown
Ingrid KrassowSeiltänzerin
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Produktionsgruppe "Satirischer Kurzfilm")

Alle Credits

Regie:Gottfried Kolditz
Regie-Assistenz:Margarete Keufner
Drehbuch:Susanne Dancker, Gottfried Kolditz, Lothar Kusche (Text)
Szenarium:Susanne Dancker
hat Vorlage:Wilhelm Hauff (Märchen)
Dramaturgie:Eva Seemann
Kamera:Günter Eisinger
Kamera-Assistenz:Helmut Grewald
Standfotos:Herbert Kroiss, Rudolf Meister
Bauten:Herbert Nitzschke
Ausstattung:Joachim Otto, Gerhard Conradi
Requisite:Willy Poetke
Maske:Gerda Behrendt, Stephan Jezierski
Kostüme:Hans Kieselbach
Schnitt:Charlotte Peschlow
Ton:Günter Lambert
Choreografie:Jean Soubeyran
Musik:Hans Hendrik Wehding
Dirigent:Hans-Dieter Hosalla
Musik-Ausführung:DEFA-Sinfonieorchester
  
Darsteller: 
Jean SoubeyranDer junge Engländer
Paul LewittFremder Herr
Josef-Peter BurgwinkelBürgermeister
Charlotte BrummerhoffSeine Frau
Rita ZabekowTochter des Bürgermeisters und seiner Frau
Hans Joachim Dürr1. Sohn des Bürgermeisters
Peter Teuber2. Sohn des Bürgermeisters
Peter Höffner3. Sohn des Bürgermeisters
Otto Eduard StüblerOberpfarrer
Anneliese ReppelFrau des Oberpfarrers
Brigitte HosallaTochter des Oberpfarrers
Wolf BeneckendorffTochter des Oberpfarrers und seiner Frau
Senta CordelGräfin
Carola BraunbockFrau des Apothekers
Elfriede FlorinKlatschbase
Hildegard WenschTochter des Apothekers
Sieglinde LuckerHannchen
Hannelore LottisWildes Mädchen
Heinz SchubertRatskellerwirt
Günther GriebschStadtwachmann
Elfriede Florin1. Klatschbase auf dem Markt
Myriam Sello-Christian2. Klatschbase auf dem Markt
Rudi SchiemannTorschreiber
Renate TschenettTänzerin auf Kamel
Senta CordelGräfin
Hannelore LottisWildes Mädchen
Norbert ChristianTanzmeister
Günther GötzeSchneider
Max KlingbergFriseur
Heino KurthWachmann
Karla CzieslickDienstmädchen beim Oberpfarrer
Anneliese SchmidtDienstmädchen beim Bürgermeister
Marlene SchellongDienstmädchen beim Apotheker
Karl DeligaZirkusdirektor
Christiane von TrümbachSeine Frau
Inka UnverzagtHarlekin
Alfred KalkreuthClown
Ingrid KrassowSeiltänzerin
  
Sprecher:Herwart Grosse
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Produktionsgruppe "Satirischer Kurzfilm")
Produktionsleitung:Helmut Klein
Aufnahmeleitung:Helmut Bransky
Dreharbeiten:04.02.1958-03.04.1958:
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:1910 m, 70 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Lichtton
Prüfung/Zensur:Zensur (DD): 12.08.1958, A-Protokoll 348/58, Jugendprädikat P 14
Aufführung:Uraufführung (DD): 31.10.1958, Berlin, Colosseum

Titel

Originaltitel (DD) Der junge Engländer
Arbeitstitel (DD) Der Affe Mensch
Reihentitel (DD) Das Stacheltier

Fassungen

Original

Länge:1910 m, 70 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Lichtton
Prüfung/Zensur:Zensur (DD): 12.08.1958, A-Protokoll 348/58, Jugendprädikat P 14
Aufführung:Uraufführung (DD): 31.10.1958, Berlin, Colosseum
 

Übersicht

Bestandskatalog

Literatur

KOBV-Suche