Der Meineidbauer

Der Meineidbauer

BR Deutschland 1956, Spielfilm

Inhalt

Mathias Ferner leistet einen Meineid und kann sich so den Hof seines Stiefbruders Jakob sichern, sobald dieser gestorben sein sollte. Damit bringt er Paula Roth und die Kinder um ihr Erbe. Allerdings existiert ein Brief, der Mathias Ferner belastet. Jahre später bekommt Paula Roth diesen Brief in die Hände.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Rudolf Jugert
Drehbuch:Erna Fentsch
Kamera:Roger Hubert
Schnitt:Lilian Seng
Musik:Friedrich Meyer
  
Darsteller: 
Heidemarie HatheyerPaula Roth
Carl WeryMathias Ferner
Hans von BorsodySohn Franz Ferner
Christiane HörbigerTochter Marie "Marei" Roth
Attila HörbigerPichler, Revierleiter der Grenzpolizei
Robert FreitagGrenzpolizist Armbruster
Wolfgang VölzGrenzpolizist Kern
Heino HallhuberSohn Jakob Roth
Joseph OffenbachChristoph Demuth
Bobby ToddPedro
Hans Hermann SchaufußAmtsrichter
Hans BaurGeistlicher
Jenny DreherGroßmutter Roth
Franz FröhlichLuk
Matthias FuchsFranz Ferner als Junge
Margitta ScherrMarei Roth als Kind
Peter FischerJakob Roth als Kind
  
Produktionsfirma:Eichberg-Film GmbH, München-Geiselgasteig
Produzent:Edgar G. Ulmer

Alle Credits

Regie:Rudolf Jugert
Regie-Assistenz:Rainer Erler
Drehbuch:Erna Fentsch
hat Vorlage:Ludwig Anzengruber (Motive des Bühnenstückes)
Kamera:Roger Hubert
Kameraführung:Adolphe Charlet
Kamera-Assistenz:Max Dulac
Farbberatung:Edmond Richard
Bauten:Max Mellin, Wolf Englert (Assistenz)
Maske:Franz Göbel, Hedi Obermaier
Kostüme:Ilse Fehling
Schnitt:Lilian Seng
Ton:Friedrich Wilhelm Dustmann
Musik:Friedrich Meyer
Liedtexte:Robert Gilbert
  
Darsteller: 
Heidemarie HatheyerPaula Roth
Carl WeryMathias Ferner
Hans von BorsodySohn Franz Ferner
Christiane HörbigerTochter Marie "Marei" Roth
Attila HörbigerPichler, Revierleiter der Grenzpolizei
Robert FreitagGrenzpolizist Armbruster
Wolfgang VölzGrenzpolizist Kern
Heino HallhuberSohn Jakob Roth
Joseph OffenbachChristoph Demuth
Bobby ToddPedro
Hans Hermann SchaufußAmtsrichter
Hans BaurGeistlicher
Jenny DreherGroßmutter Roth
Franz FröhlichLuk
Matthias FuchsFranz Ferner als Junge
Margitta ScherrMarei Roth als Kind
Peter FischerJakob Roth als Kind
  
Produktionsfirma:Eichberg-Film GmbH, München-Geiselgasteig
Produzent:Edgar G. Ulmer
Herstellungsleitung:Franz Seitz
Aufnahmeleitung:Hans Terofal, Fred Louis Lerch
Dreharbeiten:12.06.1956-07.1956: Bavaria-Atelier München-Geiselgasteig
Erstverleih:Allianz Film GmbH (München)
Länge:2847 m, 104 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 12.10.1956, 13079, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 19.10.1956 [Massenstart]

Titel

Originaltitel (DE) Der Meineidbauer
Arbeitstitel Das Tal der Sünde
sonstiger Titel Die Sünderin vom Fernerhof

Fassungen

Original

Länge:2847 m, 104 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 12.10.1956, 13079, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 19.10.1956 [Massenstart]
 

Übersicht

Bestandskatalog

Materialien

Literatur

KOBV-Suche