Der neue Fimmel

Der neue Fimmel

DDR 1959/1960, Spielfilm

Inhalt

Unter den Kindern des Örtchens Hangelin ist das Fußball-Fieber ausgebrochen: Die Jungs, unter ihnen auch der 12-jährige Sohn des Bürgermeisters, verbringen jede freie Minute mit kicken. Keine Frage, dass andere Verpflichtungen, wie etwa die schulischen Hausaufgaben, unter der Sportbegeisterung leiden. Während die Eltern darauf hoffen, dass sich die Begeisterung bald auf ein verträgliches Maß senken wird, entrümpeln die kleinen Kicker einen Schrottplatz und funktionieren das Gelände zu ihrem Spielfeld um. Ausgerechnet als der Profi-Fußballer Kuddel Moll an dem Areal vorbeifährt, landet der Ball der Jungs auf der Straße und verwickelt den Oberliga-Spieler in einen kleinen Unfall. Doch nach dem ersten Ärger nimmt der sympathische Kuddel sich der Kinder an und organisiert das Training der Nachwuchsspieler – jedoch nicht ohne sie zur Erfüllung ihrer anderen, weniger amüsanten Aufgaben in der Schule und zu Hause zu verpflichten.

Die Ausstattung dieser Filmseite wurde durch die DEFA-Stiftung gefördert.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Walter Beck
Drehbuch:Walter Beck
Kamera:Günter Haubold
Schnitt:Christel Röhl
Musik:Wolfgang Lesser
  
Darsteller: 
Paul R. HenkerBürgermeister Kallenbach
Paul LewittLehrer Berger
Manfred BorgesKuddel Moll
Werner TroegnerFahrdienstleiter
Gisela FreundPionierleiterin Annemarie
Walter HungerBSG-Vorsitzender
Eberhard MelliesSportfreund
Karl ReckeBauer Purz
Anna-Maria BesendahlFrau Purz
Hans RoggeSportwart
Jac DiehlPförtner der Werfet
Hedwig KuhlenBäuerin
Sonja HaackerJunges Mädchen im Sportheim
Gerda-Luise ThieleJunges Mädchen im Sportheim
Ursula RöschmannFrau Kallenbach
Käte PaschenBäuerin an der Gartenpforte
Ursula WarsowBäuerin beim Unfall
Thea Lehmann-SaldenFrau am Fenster
Hans SieversSportfreund
Rudolf TickenBauer beim Unfall
Lothar TuengethalBauer beim Unfall
Gerd MicheelFotoreporter
Herbert LangenbergBauer
Oswald FoerdererBauer
Karl-Heinz DohmenBauer
Eugen EschnerJunger Mann mit Kofferradio
Horst DethloffZuschauer
Hans RohdeZuschauer
Erich StrassnerZuschauer
Klaus-Jürgen TewsProkurist
Hermann HenningsAngerempelter Passant
Hans Jürgen MeinshausenRudi Kallenbach
Peter WollmannFritz Paschen
Elstrud PorthMulle
Ulrich Lorr-BalkoWerner Purz
Gunter DeppingJochen
Hannelore FrankMonika Kallenbach
Peter DiekelmannPeter
Hans-Joachim ZoskeJoachim
Annelotte FriebeAnnelotte
Karin LüdekingKarin
Jürgen LeupoldJürgen
Michael FrostMichael
Katrin SchroderKatrin
Harald GehrkeSchüler
Joachim HeineSchüler
Heinz BaadeSchüler
Alfred LaaserSchüler
Reinhard KnySchüler
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg)

Alle Credits

Regie:Walter Beck
Regie-Assistenz:Gerda Eggers-Ebert, Hanna Georgi
Drehbuch:Walter Beck
hat Vorlage:Friedel Hart (Filmerzählung)
Dramaturgie:Joachim Plötner
Kamera:Günter Haubold
Kamera-Assistenz:Gernot Roll
Standfotos:Hannes Schneider
Bauten:Willy Schiller
Bau-Ausführung:Regina Kunkel
Requisite:Erich Düring, Grohmann
Maske:Erich Haase
Kostüme:Helga Scherff
Schnitt:Christel Röhl
Ton:Konrad Walle
Beratung:Paul Kunte, BSG >Motor< Wismar (DD) (Sportliche Beratung)
Musik:Wolfgang Lesser
  
Darsteller: 
Paul R. HenkerBürgermeister Kallenbach
Paul LewittLehrer Berger
Manfred BorgesKuddel Moll
Werner TroegnerFahrdienstleiter
Gisela FreundPionierleiterin Annemarie
Walter HungerBSG-Vorsitzender
Eberhard MelliesSportfreund
Karl ReckeBauer Purz
Anna-Maria BesendahlFrau Purz
Hans RoggeSportwart
Jac DiehlPförtner der Werfet
Hedwig KuhlenBäuerin
Sonja HaackerJunges Mädchen im Sportheim
Gerda-Luise ThieleJunges Mädchen im Sportheim
Ursula RöschmannFrau Kallenbach
Käte PaschenBäuerin an der Gartenpforte
Ursula WarsowBäuerin beim Unfall
Thea Lehmann-SaldenFrau am Fenster
Hans SieversSportfreund
Rudolf TickenBauer beim Unfall
Lothar TuengethalBauer beim Unfall
Gerd MicheelFotoreporter
Herbert LangenbergBauer
Oswald FoerdererBauer
Karl-Heinz DohmenBauer
Eugen EschnerJunger Mann mit Kofferradio
Horst DethloffZuschauer
Hans RohdeZuschauer
Erich StrassnerZuschauer
Klaus-Jürgen TewsProkurist
Hermann HenningsAngerempelter Passant
Hans Jürgen MeinshausenRudi Kallenbach
Peter WollmannFritz Paschen
Elstrud PorthMulle
Ulrich Lorr-BalkoWerner Purz
Gunter DeppingJochen
Hannelore FrankMonika Kallenbach
Peter DiekelmannPeter
Hans-Joachim ZoskeJoachim
Annelotte FriebeAnnelotte
Karin LüdekingKarin
Jürgen LeupoldJürgen
Michael FrostMichael
Katrin SchroderKatrin
Harald GehrkeSchüler
Joachim HeineSchüler
Heinz BaadeSchüler
Alfred LaaserSchüler
Reinhard KnySchüler
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg)
Produktionsleitung:Anni von Zieten
Aufnahmeleitung:Wilhelm G. Busch
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:2248 m, 82 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 01.06.1960

Titel

Originaltitel (DD) Der neue Fimmel
Arbeitstitel (DD) Das Ei des Columbus

Fassungen

Original

Länge:2248 m, 82 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 01.06.1960
 

Übersicht

Materialien

Literatur

KOBV-Suche