Der Scheidungsgrund

Der Scheidungsgrund

Tschechoslowakei / Deutschland 1937, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Carl Lamač
Drehbuch:Aldo von Pinelli, Václav Wasserman
Kamera:Ferdinand Pecenka
Schnitt:Erwin Dressler
Musik:Jára Beneš
  
Darsteller: 
Anny OndraAnny Storm
Paul HörbigerToni Bernhof, Komponist
Ruth EwelerAlice, seine Frau
Jack TrevorRalph Fenton
Willi VolkerDr. Werkmann, Justizrat
Robert DorsaySpargel, sein Faktotum
Raoul SchránilGrimm
Theodor PištěkGerichtsvollzieher
Ferenc Futurista
Eliška Pleyová
Jan W. Speerger
  
Produktionsfirma:Ondra-Lamac-Film GmbH (Berlin), Moldavia-Film AG (Prag)
Produzent:Carl Lamač, Anny Ondra

Alle Credits

Regie:Carl Lamač
Drehbuch:Aldo von Pinelli, Václav Wasserman
Kamera:Ferdinand Pecenka
Bauten:Stepán Kopecký
Schnitt:Erwin Dressler
Ton:Josef Zora
Musik:Jára Beneš
Dirigent:Jára Beneš
  
Darsteller: 
Anny OndraAnny Storm
Paul HörbigerToni Bernhof, Komponist
Ruth EwelerAlice, seine Frau
Jack TrevorRalph Fenton
Willi VolkerDr. Werkmann, Justizrat
Robert DorsaySpargel, sein Faktotum
Raoul SchránilGrimm
Theodor PištěkGerichtsvollzieher
Ferenc Futurista
Eliška Pleyová
Jan W. Speerger
  
Produktionsfirma:Ondra-Lamac-Film GmbH (Berlin), Moldavia-Film AG (Prag)
Produzent:Carl Lamač, Anny Ondra
Produktionsleitung:Vladimír Kabelík
Aufnahmeleitung:Rudolf Stahl
Prüfung/Zensur:Prüfung: 05.1937
Aufführung:Uraufführung: 17.08.1937

Titel

Originaltitel (DE) Der Scheidungsgrund

Fassungen

Original

Prüfung/Zensur:Prüfung: 05.1937
Aufführung:Uraufführung: 17.08.1937
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche