Der Sturz

Der Sturz

BR Deutschland 1978/1979, Spielfilm

Inhalt

Wie in "Das Einhorn", kurz zuvor von Peter Patzak verfilmt, steht auch in dieser Walser-Adaption der Schriftsteller Anselm Kristlein im Mittelpunkt. Mittlerweile versucht er sich als Betreiber eines Flipper-Salons in München – doch er verliert sowohl den Job als auch das Vermögen seiner Frau. Sie hält weiterhin zu ihm, als er in desolatem Zustand an den Bodensee zurückkehrt; sogar als sich seine nichtsnutzigen Bekannten Edmund und Elmar bei ihnen einquartieren. Schweren Unwettern zum Trotz fährt Kristlein am Ende mit ihr in einem Segelboot auf den See hinaus.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Alf Brustellin
Regie-Assistenz:Thomas Wartmann
Script:Barbara Meier
Drehbuch:Bernhard Sinkel, Alf Brustellin
hat Vorlage:Martin Walser (Roman)
Kamera:Dietrich Lohmann
Kamera-Assistenz:Peter Hellmer
Standfotos:Patrick Labanca, Heike Hubert
Licht:Hans Dreher, Wolfgang Dell, Jürgen Bauer
Bauten:Winfried Hennig
Requisite:Estefan Zejtei, Reinhard Pütz
Bühne:Dieter Bächle, Franz Puncochar
Maske:Evelyn Döhring
Kostüme:Winfried Hennig
Schnitt:Annette Dorn
Schnitt-Assistenz:Christina Warnck
Ton:Hajo von Zündt
Ton-Assistenz:Bernhard Grill, Oliver Schumann
Mischung:Willi Schwadorf
Musik:Klaus Doldinger
  
Darsteller: 
Franz BuchrieserAnselm Kristlein
Hannelore ElsnerAlissa Kristlein
Wolfgang KielingEdmund Gabriel
Eva Maria MeinekeRosa Blomich
Klaus PohlElmar Glatthaar
Kurt RaabTheopont Dirlewanger
Carl Fox-DueringMichel Enzinger
Mady RahlFrau Eltron
Heidy ForsterVroni
Kurt WeinzierlDr. Freudenreich
Max StreckerKaiser
Monika ReuterLissa
Martina ReuterDrea
Markus ReuterGuido
Oscar HeilerKönig
Marquard Bohm
Dieter Augustin
Yelka Bouri
Kurt Weyrauch
Dietrich Mattausch
Joachim Hackethal
Franziska Walser
Michael Schweigert
Dan van Husen
Andreas von Studnitz
  
Produktionsfirma:Independent Film Heinz Angermeyer GmbH (München), ABS-Filmproduktion (München), Maran Film GmbH & Co. KG (München-Geiselgasteig), Von Vietinghoff Filmproduktion GmbH (Pürgen), Süddeutscher Rundfunk (SDR) (Stuttgart)
Produzent:Heinz Angermeyer, Bertram Vetter (Maran Film)
Co-Produzent:Alf Brustellin, Bernhard Sinkel
Redaktion:Bertram Vetter (SDR)
Herstellungsleitung:Joachim von Vietinghoff
Produktionsleitung:Gerhard von Halem
Aufnahmeleitung:Stefan Karg, Peter Krenz
Produktions-Assistenz:Karin Berner, Dieter Hasemann
Erstverleih:Filmverlag der Autoren GmbH & Co. Vertriebs KG (München)
Länge:2816 m, 103 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 13.12.1978, 50401, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 18.01.1979

Titel

Originaltitel (DE) Der Sturz

Fassungen

Original

Länge:2816 m, 103 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 13.12.1978, 50401, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 18.01.1979
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (3)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche