Der subjektive Faktor

Der subjektive Faktor

BR Deutschland 1980/1981, TV-Spielfilm mit Dokumentarteilen

Inhalt

In einer Mischung aus Spiel- und Dokumentarszenen erzählt Helke Sanders autobiographisch gefärbter Film von den Anfängen einer neuen Frauenbewegung, die sich zwischen 1967 und 1970 in Deutschland formierte.

Im Mittelpunkt steht eine junge Studentin, die sich immer stärker für die Frauenbewegung zu engagieren beginnt. Dabei liegt das Augenmerk des Films nicht allein auf den Initiativen der Frauen selbst, sondern ebenso sehr auf den gesellschaftlichen Umständen, aus denen sie hervorgingen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Helke Sander
Regie-Assistenz:Dörte Haak
Script:Dörte Haak
Drehbuch:Helke Sander
Kamera:Martin Schäfer
Kamera-Assistenz:Martin Gressmann
Licht:Ralf Lotzin, Michael Wetterling, Georgia Gembardt (Best Girl), Marion Kollbach (Best Girl)
Ausstattung:Jürgen Rieger
Requisite:Ingrid Buhrmann
Bühne:Hans Clausing, Klaus Wrede
Maske:Karin Lück
Kostüme:Gudrun Zöllner
Schnitt:Ursula Höf, Dörte Völz
Schnitt-Assistenz:Nana Gravesen
Ton:Karl-Heinz Rösch
Ton-Assistenz:Nana Gravesen
Mischung:Gerhard Jensen, Gerhard Westbeld, Gunther Kortwich (Ton-Umspielung)
Musik:Heiner Goebbels
Musik-Ausführung:Heiner Goebbels (Klavier, Orgel, Cembalo), Alfred Harth (Saxophon), Annemarie Roelofs (Violine, Posaune), Albrecht Riermeier (Schlagzeug)
  
Darsteller: 
Angelika RommelAnni
Nikolaus DutschLuc
Dominik BenderMatthias
Lutz WeidlichJörn
Johanna SophiaAnnemarie
Tilman BraunTill
Klaus TrebesUwe
Tobias Delius1. Sohn Andres
Nils Delius2. Sohn Andres
Kai Opitz3. Sohn Andres
Hildegard Westbeld1. Frau am Friedhof
Charlotte Matthiesen2. Frau am Friedhof
Tillmann Braun
Karin Mumm
Bill Foster
Hans-Jörg Frey
Joachim Baumann
Roswitha Soukup
Ulrich Huber
Felix Backé
Hannes Hellmann
Hans-Dieter Wohlmann
Klaus Mehner
Barbara von Baur
Monika Albrecht
Elmar Altvater
Detel Aurand
Beate Banck
Jan Berg
Rainer Berson
Eberhard Delius
Dagmar Franz
Christiane Grass
Jürgen Hoffmann
Inga Humpe
Nils Kadritzke
Silvo Lahtela
Michael Marondel
Verena Meinhardt
Jürgen Rieger
Gabriele Helene Ruthmann
Helma Sanders-Brahms
Wolf-Dietrich Schilhab
Claudia Schilinski
Peter Schmidt
Ingrid Schmidt-Harzbach
David Schröder
Traute Siebert
Petra du Sold
Gesine Strempel
Martina Wehner
Eva Wexler
Helga Wullweber
Paul Adler
Peter Scharf
  
Sprecher:Helke Sander
Produktionsfirma:Helke Sander Filmproduktion GmbH (Berlin), Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Helke Sander
Redaktion:Sibylle Hubatschek-Rahn (Sibylle Rahn)
Produktionsleitung:Marianne Gassner
Aufnahmeleitung:Hildegard Westbeld
Dreharbeiten:10.1980-11.1980: Berlin
Erstverleih:Basis-Film Verleih GmbH (Berlin)
Filmförderung:Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:1512 m, 138 min
Format:16mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor, Mono
Aufführung:Uraufführung (DE): 12.06.1981, Berlin, Filmbühne am Steinplatz;
TV-Erstsendung (DE): 16.07.1981, ZDF

Titel

Originaltitel (DE) Der subjektive Faktor

Fassungen

Original

Länge:1512 m, 138 min
Format:16mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor, Mono
Aufführung:Uraufführung (DE): 12.06.1981, Berlin, Filmbühne am Steinplatz;
TV-Erstsendung (DE): 16.07.1981, ZDF
 

Auszeichnungen

FBW 1981
Prädikat: Besonders wertvoll
 
Jury der evangelischen Filmarbeit 1981
Film des Monats September 1981