Der Teppich des Grauens

Der Teppich des Grauens

BR Deutschland / Spanien / Italien 1962, Spielfilm

Inhalt

Kriminalfilm nach dem gleichnamigen Roman von Louis Weinert-Wilton: Im Auftrag von Diamantenhändlern wird eine Reihe von Morden begangen, die von Indien bis nach London reicht. Nachdem ihr Onkel in London mit einem indischen Gift getötet wurde, macht sich Ann Learner gemeinsam mit dem Scotland-Yard-Ermittler Harry Raffold auf die Suche nach der Gangsterbande, die für die Morde verantwortlich gemacht wird. In einer Pension bekommen sie von Harrys ehemaliger Verlobter wichtige Hinweise bezüglich der Pensionsinhaberin, die sich schließlich als Drahtzieherin der Verbrechen entpuppt. 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Titel

Originaltitel (DE) Der Teppich des Grauens
Weiterer Titel (ES) Terrore en la noche
Weiterer Titel (IT) Il terrore di notte

Fassungen

Original

Länge:95 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DE): 31.07.1962, Wuppertal
 

Prüffassung

Länge:2510 m, 92 min
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 26.07.1962, 28547, ab 16 Jahre / nicht feiertagsfrei
 

Übersicht

Bestandskatalog

Literatur

KOBV-Suche