Der Tunnel

Der Tunnel

Frankreich / Deutschland 1933, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Inhalt

Der Ingenieur Mac Allan entwirft einen Tunnel, der Amerika und Europa unterhalb des Meeresbodens verbinden soll. Eine Gruppe amerikanischer Milliardäre finanziert das gigantische Projekt, doch die Bauarbeiten gestalten sich ebenso aufwändig wie gefährlich. Ärgster Widersacher Mac Allans ist dabei der Spekulant Woolf, der Baugelder veruntreut hat und nun sein Vergehen durch Sabotageakte verschleiern will. So veranlasst er einen Sprengstoffanschlag, und im Zuge der Rettungsaktionen verunglückt Mac Allans Frau Mary tödlich. Als sein Plan, den Tunnel zu zerstören, fehlschlägt, begeht Woolf Selbstmord. Nach anfänglichem Zögern lässt sich Mac Allan überreden, das Projekt doch noch zu vollenden.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Kurt Bernhardt
Regie-Assistenz:Reinhart Steinbicker
Drehbuch:Reinhart Steinbicker, Henry Kosterlitz (ungenannt), Kurt Bernhardt
hat Vorlage:Bernhard Kellermann (Roman)
Kamera:Carl Hoffmann
Bauten:Karl Vollbrecht, Heinz Fenchel, Max Seefelder
Maske:Heinrich Beckmann, Max Rauffer
Schnitt:Gottlieb Madl
Ton:Friedrich Wilhelm Dustmann
Musik:Walter Gronostay
  
Darsteller: 
Paul HartmannMac Allan
Olly von FlintMarry Allan
Gustaf GründgensWoolf
Attila HörbigerHobby
Max WeydnerLloyd
Elga BrinkEthel Lloyd
Otto WernickeBärmann
Will DohmBrooce, ein Arbeiter
Ferdinand MarianVersammlungsredner
Richard RévyGordon, Winkelbankier
Georg HenrichVanderstyfft
Max SchreckChesterfield
Magda LenaMiss Brown
Josef EichheimHarris, Reporter
Gerhard BienertTunnelingenieur
Friedrich UlmerBerry, Ingenieur
Günther Vogdt
Erna Fentsch
Beppo Brem
Otto Brüggemann
  
Produktionsfirma:Bavaria Film AG (München-Geiselgasteig), Vandor-Film (Paris)
Produktionsleitung:Ernst Garden
Aufnahmeleitung:Gustav Lautenbacher
Dreharbeiten:: München (Lokomotiv-Fabrik)
Länge:2228 m, 81 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 27.10.1933, M.04446, Jugendverbot
Aufführung:Kinostart (DE): 27.10.1933;
Aufführung (DE): 03.11.1933, Berlin, Capitol

Titel

Originaltitel (DE) Der Tunnel

Fassungen

Original

Länge:2228 m, 81 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 27.10.1933, M.04446, Jugendverbot
Aufführung:Kinostart (DE): 27.10.1933;
Aufführung (DE): 03.11.1933, Berlin, Capitol