Der Verlust

Der Verlust

Deutschland 2013/2014, TV-Spielfilm

Inhalt

Als Fremdenführer zeigt Uli den Touristen auf einer Hafenrundfahrt täglich seine Stadt Hamburg. Seine Witze sind immer dieselben. Doch eines Tages erinnert er sich nicht einmal mehr an die Pointe. Er bricht zusammen. Ein Gehirnschlag. Er muss lernen die Welt neu zu buchstabieren. Während er im Krankenhaus liegt, entdeckt seine Freundin Nora ein lang gehütetes Geheimnis. Uli hat etwas verheimlicht. Ein Handy klingelt und eine Frau fragt nach ihm.

Ans Bett gefesselt kann sich Uli kaum in sein Schicksal einmischen, aber all seine Lebenslügen fliegen auf. Ein Doppelleben hat er gelebt: In Hamburg mit der Bibliothekarin Nora, in der Provinz mit der Jugendfreundin, die von alledem nichts ahnt. Natürlich wird nun alles enttarnt. Uli kann sich nur langsam wieder dem normalen Leben zuwenden. Er muss einige Entscheidungen neu treffen und sein bisheriges Leben aufrollen. Was ist eigentlich verloren? Die Wahrheit? Jede Perspektive? Die Erinnerung? Das wahre Leben?

Quelle: 11. Festival des deutschen Films 2015

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Thomas Berger
Drehbuch:Thomas Berger
hat Vorlage:Siegfried Lenz (Roman)
Kamera:Wedigo von Schultzendorff
Kamera-Assistenz:Jan Meckel
Steadicam:Rodja Kükenthal
Licht:Matthias Kasten
Kamera-Bühne:Joscha Jenneßen
Szenenbild:Thorsten Lau
Außenrequisite:Ilse Töpfer
Innenrequisite:Rolf Kötter
Maske:Sonia Salazar-Delgado, Heiko Wengler-Rust
Kostüme:Natascha Curtius-Noss
Garderobe:Nele Simon
Schnitt:Jan Henrik Pusch
Ton:Maarten van de Voort
Stunt-Koordination:Ronnie Paul
Stunts:Kristopher Fuss
Casting:Rebecca Gerling
Musik:Florian Tessloff
  
Darsteller: 
Heino FerchUli
Ina WeisseNora
Fritzi HaberlandtKarin
Margarita BroichEva
Hans-Jochen WagnerFrank
Peter FrankeWalter
Oliver WarsitzNotarzt
Maria Magdalena WardzinskaStationsschwester
Stephanie Müller-HagenKrankenschwester
Meret Becker
Peter Jordan
Tedros Teclebrhan
  
Produktionsfirma:Network Movie Film- und Fernsehproduktion GmbH & Co. KG (Hamburg)
im Auftrag von:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Jutta Lieck-Klenke, Dietrich Kluge
Redaktion:Daniel Blum (ZDF)
Herstellungsleitung:Roger Daute
Produktionsleitung:Frank B. Bosselmann
Aufnahmeleitung:Stefan Halbensleben, Lars Buscher (Set), Christine Pohl (Motive)
Post-Production:Arne Möller
Dreharbeiten:11.09.2013-12.10.2013: Rømø, Norddeutschland, Hamburg
Länge:89 min
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Aufführung (DE): 28.09.2014, Hamburg, Filmfest;
Aufführung (DE): 06.2015, Ludwigshafen, Festival des deutschen Films

Titel

Originaltitel (DE) Der Verlust

Fassungen

Original

Länge:89 min
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Aufführung (DE): 28.09.2014, Hamburg, Filmfest;
Aufführung (DE): 06.2015, Ludwigshafen, Festival des deutschen Films
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche