Der veruntreute Himmel

Der veruntreute Himmel

BR Deutschland 1958, Spielfilm

Inhalt

Auf dem stillen Friedhof des Vatikan wird eine alte Frau zu Grabe getragen. Die Österreicherin Teta Linek war immer der Meinung gewesen, dass man sich schon auf Erden einen Platz im Paradies erarbeiten muss. Deshalb schuftete sie, um ihrem Neffen Mojmir die Ausbildung zum Priester zu bezahlen. Viel Geld schickte sie ihm, auch wenn sie ihren Neffen während der ganzen 20 Jahre, in denen sie ihn unterstützte, kein einziges Mal sah. Schließlich muss Teta die schmerzliche Entdeckung machen, dass in Wahrheit aus ihm kein Pfarrer, sondern ein hinterhältiger Gauner geworden war.

Dieses Erlebnis zeigt ihr jedoch auch, dass sie selbstsüchtig gewesen war und Mojmir nur unterstützt hatte, um zu ihrem Ziel, dem Platz im Paradies, zu gelangen. Aus Gram über ihr verpfuschtes Lebenswerk und in dem Glauben, dass sie gesündigt hat, macht sich die alte, gebrechliche Frau auf den Weg nach Rom, um dort ihren Seelenfrieden zu finden.
Nach dem bekannten Roman von Franz Werfel.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Ernst Marischka
Drehbuch:Ernst Marischka
Kamera:Bruno Mondi
Musik:Anton Profes
  
Darsteller: 
Annie RosarTeta Linek
Hans HoltKaplan Seydel
Viktor de KowaTheo
Vilma DegischerLivia Argan
Kai FischerMascha
Rudolf VogelReiseleiter Kompert
Kurt MeiselMojmir
Lotte LangFrau Linek
Jane TildenFrau Fleissig
Christine KaufmannDoris
Edith ElmayElli
Ulla MoritzMizzi
Fred LiewehrLeopold Argan
Kurt HeintelPfarrer von Hustopec
Ernst NadhernyMinister a.D.
Fritz MuliarFasching
Senta Berger
Werner Bokelberg
Franz Böheim
  
Produktionsfirma:Rhombus-Film GmbH (München)

Alle Credits

Regie:Ernst Marischka
Regie-Assistenz:Holger Lussmann
Script:Gustl Goldschwend
Drehbuch:Ernst Marischka
hat Vorlage:Franz Werfel (Roman), Leslie Bush-Fekete (Bühnenstück), Mary Helen Fay
Kamera:Bruno Mondi
Kameraführung:Herbert Geier
Standfotos:Wolfgang Brünjes
Bauten:Otto Pischinger, Herta Pischinger, Franco Lolli (Italien), Heinz Ockermüller (Assistenz)
Kunstmaler:Alfred Kauer
Plastiken:Max Krejca (Bildhauer), Alfred Seidl (Bildhauer)
Außenrequisite:Robert Fabiankowich
Maske:Frieda Jungwirth, Felix Wurzel, Frieda Wurzel
Kostüme:Leo Bei, Gerdago
Garderobe:Johann Novotny, Elisabeth Rose-Bienik
Frisuren:Frieda Jungwirth
Ton:Hans Riedl
Ton-Assistenz:Rudolf Pilz
Musik:Anton Profes
Dirigent:Kurt Maier
  
Darsteller: 
Annie RosarTeta Linek
Hans HoltKaplan Seydel
Viktor de KowaTheo
Vilma DegischerLivia Argan
Kai FischerMascha
Rudolf VogelReiseleiter Kompert
Kurt MeiselMojmir
Lotte LangFrau Linek
Jane TildenFrau Fleissig
Christine KaufmannDoris
Edith ElmayElli
Ulla MoritzMizzi
Fred LiewehrLeopold Argan
Kurt HeintelPfarrer von Hustopec
Ernst NadhernyMinister a.D.
Fritz MuliarFasching
Senta Berger
Werner Bokelberg
Franz Böheim
  
Produktionsfirma:Rhombus-Film GmbH (München)
Produktionsleitung:Georg M. Reuther
Aufnahmeleitung:Willy Egger, Fritz Andraschko, Fritz Delfauro (Italien), Jerry Macc (Italien)
Geschäftsführung:Kurt Rose
Kasse:Leopold Glosse
Produktions-Sekretariat:Christl Kirchner
Dreharbeiten:06.1958-07.1958: Wien (Theater an der Wien), Rom (Petersdom, Vatikan)
Länge:2806 m, 103 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Agfacolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 28.08.1958, 17761, ab 12 Jahre / feiertagsfrei;
FSK-Prüfung (DE): 09.02.1972, 17761 [3. FSK-Prüfung]
Aufführung:Uraufführung (DE): 02.10.1958, Köln, Capitol

Titel

Originaltitel (DE) Der veruntreute Himmel

Fassungen

Original

Länge:2806 m, 103 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Agfacolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 28.08.1958, 17761, ab 12 Jahre / feiertagsfrei;
FSK-Prüfung (DE): 09.02.1972, 17761 [3. FSK-Prüfung]
Aufführung:Uraufführung (DE): 02.10.1958, Köln, Capitol
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (7)

Literatur

KOBV-Suche