Der Willi-Busch-Report

Der Willi-Busch-Report

BR Deutschland 1979, Spielfilm

Inhalt

In den 1960er Jahren haben Adelheid und Wilhelm Busch eine kleine Zeitung von ihrem Vater geerbt, die "Werra-Post". Früher versorgte das Blatt die gesamte Werratal-Region mit regionalen Neuigkeiten. Aber seit in der Gegend die deutsch-deutsche Grenze verläuft, ist das einst blühende Städtchen Friedheim zu einem wahren Provinznest abgestiegen. Die Folge: Die Auflage der "Werra-Post" sinkt seit Jahren ins Bodenlose. Um die Misere zu beenden, sorgt Willi in Eigenregie für eine Reihe zugkräftiger Nachrichten, indem er banale Alltags-Geschehnisse zu dramatischen Ereignissen stilisiert. Er ahnt natürlich nicht, welche Kreise seine "Reportagen" ziehen ...

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Niklaus Schilling
Regie-Assistenz:Gaby Werth
Script:Ruth Zielinski-Rieder
Drehbuch:Niklaus Schilling
Kamera:Wolfgang Dickmann
Kamera-Assistenz:Norbert Friedländer, Michael Bartlett
Standfotos:Elena Gram, Rolf von der Heydt, Hans J. Tuttass
Licht:Hans-Jürgen Höpflinger, Helmut Dietrich, Herbert Martin
Ausstattung:Christa Molitor
Requisite:Birgit Beckmann-Olczyk, Walter Gold
Bühne:Hans-Jürgen Höpflinger, Helmut Dietrich, Herbert Martin
Maske:Evelyn Acktun
Kostüme:Gisela Struwe
Schnitt:Niklaus Schilling
Schnitt-Assistenz:Moune Barius
Ton:Klaus Eckelt, Herbert Prasch
Ton-Assistenz:Michael Etz, Rudolf Fink
Mischung:Christian Schubert
Spezialeffekte:Erwin Lange (Pyrotechnik)
  
Darsteller: 
Tilo PrücknerWilli Busch
Dorothea MoritzAdelheid Busch
Kornelia BojeRose-Marie Roth
Jenny ThelenAenne
Karin FreyHelga
Hannes KaetnerSir Henry
Klaus HoserArno Rösler
Hildegard FrieseTante
Wolfgang GrönebaumJupp Müller
Horst NowackUnterhalter
Christoph LindertPoradzki
Karl SiboldReaktor
Hans-Jürgen LeuthenBürgermeister
Horst PasderskiGerlach
Elisabeth BertramEhefrau
Willy Meyer-FürstEhemann
Carola Ehrsam1. Wunderkind
Gert Burkard2. Wunderkind
Ludwig Haas
Alwin Woesthoff
Eike Gallwitz
Jean-Theo Jost
Christiane Vauk
Michael Vogtmann
Helmut Löffler
Rudolf Zollner
Olaf Schäffer
  
Produktionsfirma:Visual Filmproduktion Elke Haltaufderheide (München), Haltaufderheide (München), Maran Film GmbH & Co. KG (München-Geiselgasteig), Süddeutscher Rundfunk (SDR) (Stuttgart)
Produzent:Elke Haltaufderheide, Bertram Vetter (Maran Film)
Redaktion:Bertram Vetter (SDR)
Herstellungsleitung:Elke Haltaufderheide
Aufnahmeleitung:Dieter Kretschmer, Klaus Sungen
Geschäftsführung:Elfriede Mayer
Filmförderung:BMI-Prämie
Länge:3286 m, 120 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 12.03.1980, 51395, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 27.10.1979, Hof, Filmtage;
Kinostart (DE): 25.04.1980;
TV-Erstsendung (DE): 02.06.1982, ARD

Titel

Originaltitel (DE) Der Willi-Busch-Report

Fassungen

Original

Länge:3286 m, 120 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 12.03.1980, 51395, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 27.10.1979, Hof, Filmtage;
Kinostart (DE): 25.04.1980;
TV-Erstsendung (DE): 02.06.1982, ARD
 

Auszeichnungen

FBW 1979
Prädikat: wertvoll