Der Zarewitsch

Der Zarewitsch

BR Deutschland / Frankreich 1954, Spielfilm

Inhalt

Die Sängerin Sonja ist derart von der Erscheinung des Tenors José Moreno in seiner Rolle als Zarewitsch fasziniert, dass sie unachtsam von einem Podest stürzt und das Bewusstsein verliert. In einer Traumwelt erwachend, sieht sie sich in einem herrlichen Schloss, dass vom liebesenttäuschten Zarewitsch bewohnt wird. Als Junge verkleidet gelingt es ihr sich dem Thronfolger zu nähern. Ein Besuch im Bad lässt die Maskerade jedoch auffliegen und der Zarewitsch verliebt sich in Sonja. Sein Vater besteht aber auf die Trennung und das Paar flieht verzweifelt nach Italien. Aus ihrem Traum erwachend, sieht Sonja den Tenor besorgt über sich gebeugt und so bekommt sie schließlich ihren "Zarewitsch" im realen Leben.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Arthur Maria Rabenalt
Regie-Assistenz:Max Diekhout
Drehbuch:Hans Rameau (Deutsche Fassung), Roger Richebé (Deutsche + französische Fassung), Pierre Gaspard-Huit (Französische Fassung)
Dialoge:Georges Neveux (Französische Fassung)
hat Vorlage:Franz Lehár (Operette)
Kamera:Georg Bruckbauer
Kamera-Assistenz:Werner Kraft, Wolfgang Hewecker
Standfotos:Hill Veit, Arthur Grimm
Bauten:Fritz Mögle
Kostüme:Leo Bei
Schnitt:Martha Dübber
Musik-Bearbeitung:Bert Grund
Musikalische Vorlage:Franz Lehár
Liedtexte:Hanns Stani
  
Darsteller: 
Luis MarianoAljoscha
Sonja ZiemannSonja
Iván PetrovichGroßherzog
Hans RichterBoris
Paul HenckelsPawlitsch
Ernst WaldowPjotroff
Irina GardenPrinzessin Olga
Hanne-Lore MorellKatja
Maria SebaldtMascha
Axel Monjé
Edelweiß Malchin
Gerd Frickhöffer
  
Produktionsfirma:CCC-Film GmbH (Berlin) (Deutsche + französische Fassung), Films Roger Richebé S.A. (Paris) (Französische Fassung)
Produzent:Artur Brauner (Deutsche + französische Fassung), Roger Richebé (Französische Fassung)
Produktionsleitung:Ernst Steinlechner
Aufnahmeleitung:Viktor Matouschek, Waldemar Albert
Dreharbeiten:12.07.1954-03.09.1954: Dubrovnik, Belgrad; CCC-Studios Berlin-Spandau
Erstverleih:Gloria-Filmverleih GmbH (München)
Länge:2573 m, 94 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:Eastmancolor, Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 12.10.1954, 08661, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 12.10.1954, Duisburg, Europa-Filmpalast;
Erstaufführung (FR): 25.02.1955, Paris

Titel

Originaltitel (DE) Der Zarewitsch
Aufführungstitel (FR) Le Tzarevitch

Fassungen

Original

Länge:2573 m, 94 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:Eastmancolor, Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 12.10.1954, 08661, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 12.10.1954, Duisburg, Europa-Filmpalast;
Erstaufführung (FR): 25.02.1955, Paris
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche